1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Wetterau
  4. Bad Vilbel

Betrug am Telefon

Erstellt:

Kommentare

Als Mitarbeiter eines Bankins-tituts gab sich ein Anrufer am Montag gegenüber einem Mann aus Dortelweil aus. Der vermeintliche Bankangestellte gab vor, die AGB für die Nutzung der Bank-App müsse bestätigt werden. Letztlich fehlten dem Dortelweiler mehrere Tausend Euro auf seinem Konto. Die Tricks und Maschen der Betrüger sind facettenreich. Die Polizei informiert zu gängigen Vorgehensweisen und gibt Präventionstipps unter www.

polizei-beratung.de. red

Auch interessant

Kommentare