Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eine neue Hundewiese gibt es in Bad Vilbel.
+
Eine neue Hundewiese gibt es in Bad Vilbel.

Bad Vilbel

Neue Hundewiese

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Am Bad Vilbeler Festplatz haben Hunde eine neue, umzäunte Auslauffläche. Im Stadtteil Massenheim gab es auch einmal einen, aber der ist nicht mehr nutzbar.

Bad Vilbel hat auf Antrag der CDU und FDP eine neue provisorische, umzäunte Hunde-Spielwiese am Festplatz errichtet, teilt die CDU mit. Seit Juni war die einzige umzäunte Hundefreilauffläche der Stadt in Massenheim nicht mehr nutzbar weil der Zaun zum wiederholten Mal zerstört und gestohlen wurde. Derzeit werde nach Grundstücken für eine dauerhafte Lösung gesucht. Ein Abfalleimer und ein Kotbeutelspender sowie eine Beschilderung werden noch ergänzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare