Das Duo „Vanessa und Sven“.

Bad Nauheim

Varieté in Bad Nauheim

  • Detlef Sundermann
    vonDetlef Sundermann
    schließen

45 Artisten treten vom 10. Januar bis 5. Februar in der Stadt auf.

Seit 18 Jahren steht das Internationale Ovag-Varieté in Bad Nauheim für einen sensationellen Jahresanfang. 45 Artisten von Weltruf aus 20 Nationen treten dort von 10. Januar bis 5. Februar auf, so auch das Duo „Vanessa und Sven“ (Foto), bei deren von Leichtigkeit und Ästhetik geprägter Bodenartistik bildet die Frau - völlig ungewohnt auch in diesem Beruf - die tragende Säule. Es gibt nur noch wenige Karten zu einzelnen Vorstellungen. Wegen der hohen Nachfrage sind jedoch Zusatzveranstaltungen terminiert worden, berichtet die Ovag. Karten gibt bei den üblichen Vorverkaufsstellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare