Bad Nauheim

Adventsmarkt vor St. Bonifatius

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Wegen den Corona-Beschränkungen hat sich die katholische Gemeinde St. Bonifatius in Bad Nauheim etwas Besonderes einfallen lassen.

Die katholische Gemeinde St. Bonifatius will trotz Corona mit ihren Gläubigen in Kontakt bleiben, Anregungen erhalten oder von Sorgen und Nöten hören. Ehrenamtliche veranstalten daher an den vier Adventssonntagen nach der 10- Uhr-Messe einen kleinen Adventsmarkt, bei dem die Spenden direkt der Aktion „Licht und Wärme für St. Bonifatius“ zu Gute kommen.

In der Kirche stehen ab Februar nämlich umfangreiche Sanierungsarbeiten an und sie wird lange gesperrt bleiben. Von 11 bis 12 Uhr werden in Pavillons vor der Kirche schöne Dinge gegen eine Spende abgegeben, von denen sich die meisten auch als Weihnachtsgeschenke eignen, heißt es in der Mitteilung.

Auf https://bwbn.de kann man sich auch einen Präsentkorb zusammenstellen lassen, der nach Hause geliefert wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare