Ressortarchiv: Wetterau

Wetterau

Vulkanfest zum Auftakt

Ab dem 1. Mai fährt der Vulkan-Express wieder auch aus der Wetterau hinauf zum Hoherodskopf. Dort ist an diesem Tag das Vulkanfest mit vielen Angeboten aus der Region.
Vulkanfest zum Auftakt

Wetterau

Immer mehr Störche

Im Wetteraukreis überschreitet die Anzahl der hier nistenden Weißstörche bald die 100. Unterdessen teilt die Stadt Bad Nauheim mit, dass dort die Horste fast ausgelastet sind.
Immer mehr Störche
Alternativen für Bad gefordert

Stadtentwicklung in Bad Vilbel

Alternativen für Bad gefordert

Nach dem Tod des Friedrichshafener Investors Josef Wund herrscht in Bad Vilbel Ungewissheit, was aus der geplanten Therme und einem neuen Hallenbad wird. Die SPD erhöht deshalb den Druck auf die …
Alternativen für Bad gefordert

Wetterau

Neue Selbsthilfegruppen

Alkoholismus, Burnout und Schlaganfall sind die Krankheitsbilder, zu denen sich derzeit neue Selbsthilfegruppen in drei verschiedenen Kommunen gründen.
Neue Selbsthilfegruppen
Tag der offenen Gärtnerei

Karben

Tag der offenen Gärtnerei

Azubis des Berufsbildungswerkes Südhessen präsentieren eine Auswahl an Pflanzen am Freitag und Samstag.
Tag der offenen Gärtnerei

Rosbach

Blütenfest mit Königin

In Rosbach steigt von Freitag bis Sonntag eine große Feier. Das Fest steht im Zeichen der Kirschblüte. Die Stadt erinnert so an ihre Zeit als Hochphase des Kirschenanbaus.
Blütenfest mit Königin

Bad Vilbel

Schönere Verteiler

CDU und FDP wollen Graffiti-Kunst an den Stromkästen nach Dortelweil holen. Aktionen in der Kernstadt dienen als Vorbild.
Schönere Verteiler

Bad Nauheim

Premiere von Millers „Hexenjagd“

Hochaktuelles Drama wird am 28. April im Sprudelhof aufgeführt.
Premiere von Millers „Hexenjagd“
Lärmschutz und Verkehrsprognose sorgen für Widerspruch

Bad Vilbel

Lärmschutz und Verkehrsprognose sorgen für Widerspruch

Die Grünen und das Regierungspräsidium sehen ein Bauvorhaben für den 80 Hektar großen Quellenpark kritisch.
Lärmschutz und Verkehrsprognose sorgen für Widerspruch

Bad Vilbel

Burgfestspiel-Stücke zieren Unterführung

Am 5. Mai beginnen die Bad Vilbeler Burgfestspiele. Jetzt gibt es aber schon einen Vorgeschmack - und zwar in Form von Graffiti.
Burgfestspiel-Stücke zieren Unterführung

Bad Vilbel

Keine Pauschalzahlung

Die SPD-Fraktion kritisiert, dass die Stadt sich Hessentag-Fördergelder mühsam zusammensuchen müsse. Es gebe keine Einmalüberweisung sonder diverse Töpfe. Das sei eine erhebliche Mehrbelastung für …
Keine Pauschalzahlung
Ein Schulhof zum Forschen

Bad Vilbel

Ein Schulhof zum Forschen

Der Unterricht am Georg-Büchner-Gymnasium findet auf dem neu gestalteten Schulhof zum Teil im Freien statt. Dafür gibt es dort grüne Klassenzimmer.
Ein Schulhof zum Forschen

Wetterau

Kosten für Schulneubauten

Die Kommunen müssen sich nicht mehr finanziell beteiligen, wenn an Schulen neu gebaut wird. Das hat die Koalition aus CDU und SPD beschlossen.
Kosten für Schulneubauten
Länger Grün hilft nicht

Bad Vilbel

Länger Grün hilft nicht

Die Stadt hat die Ampelschaltung an der Kreuzung Büdinger und Friedberger Straße geändert. Auf den allmorgendlichen Stau hat das bisher keine Auswirkungen. Auch der Verkehrsminister Tarek Al-Wazir …
Länger Grün hilft nicht

Butzbach

Treffen gegen rechts

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz will künftig stärker agieren - gegen Rechtspopulisten und Rassismus.
Treffen gegen rechts

Friedberg

Grüne Kandidaten

Clemens Breest, Thomas Zebunke und Brigitta Nell-Düvel wollen in den Landtag. Die Wetterauer Grünen haben die Kommunalpolitiker als Direktkandidaten nominiert.
Grüne Kandidaten
Gegen Stolperfallen

Bad Vilbel

Gegen Stolperfallen

Der Seniorenbeirat fordert von der Stadt, die Gehwege in der Frankfurter Straße komplett zu erneuern. Gefahrloses Einkaufen sei hier insbesondere für Ältere kaum noch möglich.
Gegen Stolperfallen

Bad Vilbel

Vorstand unterstützen

Stadt und Flüchtlingshilfeverein haben eine neue Assistenzstelle geschaffen, um die Arbeit der Vereinsführung zu unterstützen.
Vorstand unterstützen

Friedberg

Mit dem Mountainbike durch dick und dünn

Bike-Treff im Jugendzentrum bietet ab Mittwoch wieder Touren an.
Mit dem Mountainbike durch dick und dünn
Lastwagen müssen raus

Karben

Lastwagen müssen raus

Die Nordumgehung macht ein Durchfahrtsverbot für den Schwerverkehr durch Groß-Karben möglich. Für den Lieferverkehr gilt das Verbot jedoch nicht.
Lastwagen müssen raus
Weitblick von der Staufenmauer

Burg Münzenberg

Weitblick von der Staufenmauer

Der Wehrgang der Burg Münzenberg ist saniert worden. Besucher können nun weit ins Land schauen. Etwas könnte jedoch noch die Aussicht trüben. Der Bau der umstrittenen Windkraftanlage ist noch nicht …
Weitblick von der Staufenmauer

Wetterau

Mehr Verkehrsunfälle

Die Unfallstatistik 2017 für den Wetteraukreis weist einen Höchststand auf, rückblickend auf die vergangenen Jahre. Das liegt vor allem daran, dass es mehr Kollisionen mit Wildtieren gab.
Mehr Verkehrsunfälle
E-Roller für die Ordnungspolizei

Bad Vilbel

E-Roller für die Ordnungspolizei

Die Stadt hat zwei neue Gefährte angeschafft. Die leisen Flitzer sollen vor allem im Stadtwald zum Einsatz kommen.
E-Roller für die Ordnungspolizei
Quellenhof wandelt sich

Karben

Quellenhof wandelt sich

Ein Frankfurter Unternehmer-Ehepaar lässt das alte Hotel Quellenhof zum "Luxstay Karben" umbauen. Hinter dem Gebäude soll ein neues Boardinghouse entstehen.
Quellenhof wandelt sich
Berufsbildungswerk investiert in Klimaschutz

Karben

Berufsbildungswerk investiert in Klimaschutz

Seit 2007 sind etwa 15 Millionen Euro in Karben in Klimaschutz-Projekte geflossen. Nun ist der Einstieg in die E-Mobilität geplant.
Berufsbildungswerk investiert in Klimaschutz