Ressortarchiv: Wetterau

Landrat wechselt an die Spitze von Energieversorger

Wetterau

Landrat wechselt an die Spitze von Energieversorger

Der Wetteraukreis braucht eine neue Führung. Anfang 2018 geht Joachim Arnold in den Vorstand der Ovag. Über seine Nachfolge soll bis Ende März entschieden werden.
Landrat wechselt an die Spitze von Energieversorger

Bad Vilbel

Offener Bücherschrank für alle

Kulturamt kaufte alte Telefonzelle und stellte sie in Dortelweil auf.
Offener Bücherschrank für alle

Friedberg

Klonfikte moderieren

Die Volkshochschule bietet eine neue Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche in Vereinen an.
Klonfikte moderieren
Denkmalpflege stimmt Plänen für Therme zu

Bad Nauheim

Denkmalpflege stimmt Plänen für Therme zu

Mit oder ohne Sprudelhof? Das war lange Zeit die Frage. Nun scheint klar: Die geplante Therme in Bad Nauheim kann mit der historischen Kuranlage verbunden werden.
Denkmalpflege stimmt Plänen für Therme zu

Bad Nauheim

Kreß sticht an

Der neue Bürgermeister eröffnet die Kerb in der Altstadt. Am Wochenende locken Musikkonzerte und ein verkaufsoffener Sonntag.
Kreß sticht an

Karben

1500 Euro für Hospizhelfer

Die Ambulante Hospizhilfe Karben bekommt von der Bürgerstiftung „Unser Karben“ 1500 Euro. Das Geld ist für Fortbildungen gedacht.
1500 Euro für Hospizhelfer

Karben

Ideen in Pappmaché

Die Künstler-Initiative bietet im Oktober einen Workshop an.
Ideen in Pappmaché

Butzbach

Bündnis feiert Jubiläum

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz feiert sein zehnjähriges Bestehen.
Bündnis feiert Jubiläum
Neues Wohnquartier auf ehemaligem Kelterei-Areal

Bad Vilbel

Neues Wohnquartier auf ehemaligem Kelterei-Areal

Wo früher Karl Rapp in Bad Vilbel sein Stöffche produzierte, sollen im neuen Quartier "Alte Kelterei" 20 neue Häuser entstehen.
Neues Wohnquartier auf ehemaligem Kelterei-Areal

Wetterau

In Würde leben bis zum Tod

Der Sozialpreis 2017 geht an die fünf Hospizvereine, weil sie es Menschen ermöglichen, friedlich zu sterben.
In Würde leben bis zum Tod
Karben baut die „Neue Mitte“

Bauprojekt in Karben

Karben baut die „Neue Mitte“

In der Wetterau-Gemeinde Karben rollen die Bagger. Auf dem sogenannten Dreiecksgrundstück am S-Bahnhof entstehen neue Geschäfte, Wohnungen und ein Stadtplatz.
Karben baut die „Neue Mitte“
Hirzenhainer dürfen wählen

Bürgermeisterwahl in Hirzenhain

Hirzenhainer dürfen wählen

In Hirzenhain wird am Sonntag doch ein Bürgermeister gewählt. Der Verwaltungsgerichtshof hebt einen Beschluss des Verwaltungsgerichts Gießen auf.
Hirzenhainer dürfen wählen

Butzbach

Einblick in die neue Polizeistation

Informationen auch über Autobahnpolizei
Einblick in die neue Polizeistation

Bad Vilbel

Stadt rüstet auf LED um

Straßenlaternen werden nach und nach modernisiert
Stadt rüstet auf LED um

Bad Vilbel

Radweg-Ausbau beginnt

480 000 Euro für zwei Kilometer Asphalt an Nidda-Route
Radweg-Ausbau beginnt

Bad Nauheim

Mein Freund, der Bär

Bilderbuchtheater führt im Evangelischen Gemeindezentrum ein russisches Märchen auf.
Mein Freund, der Bär

Bad Vilbel

Parlament stimmt für Technologiepark

Ein Investor will in Bad Vilbel einen Forschungs- und Technologiepark für mittelständische Unternehmen schaffen. Die Stadtverordneten geben grünes Licht für eine Bebauungsplan-Änderung.
Parlament stimmt für Technologiepark

Bad Vilbel

Reparatur-Stele im Park

Am Niddaradweg gibt es bald eine Rad-Pannenstation: Hier kann das Rad in einer Vorrichtung aufgehängt und mit Werkzeugen repariert werden. Für Laien gibt es zudem Anleitungen für die Reparatur.
Reparatur-Stele im Park

Wetterau

Wasserstichorgel im Konzert

Die Reihe „Kunst in Kirchen der Wetterau“ endet am 23. September in Karben mit zwei Veranstaltungen: einem Workshop mit Bruder Paulus Terwitte und einem Konzert mit Wasserstichorgel.
Wasserstichorgel im Konzert

Friedberg

Wie das Wild lebt

Meist versteckt es sich im dichten Unterholz, doch wer auf leisen Sohlen unterwegs ist, hat ab und zu das Glück, heimisches Wild zu beobachten.
Wie das Wild lebt
Aufsichtsrat berät über neuen Ovag-Vorstand

Wetterau

Aufsichtsrat berät über neuen Ovag-Vorstand

Der Wetterauer Landrat Joachim Arnold (SPD) bewirbt sich für den Vorstandsposten bei den Oberhessischen Versorgungsbetrieben (Ovag).
Aufsichtsrat berät über neuen Ovag-Vorstand
Spannende Stichwahl in Friedberg

Bürgermeister-Wahl in Friedberg

Spannende Stichwahl in Friedberg

Obwohl der SPD-Kandidat Klaus-Dieter Rack bei der Bürgermeisterwahl in Friedberg (Wetterau) deutlich hinter seinem Konkurrenten Dirk Antkowiak (CDU) liegt, hofft er weiter auf Sieg.
Spannende Stichwahl in Friedberg
Auto von NPD-Politiker abgebrannt

Kriminalität in Büdingen

Auto von NPD-Politiker abgebrannt

Unbekannte stecken in Büdingen das Auto des NPD-Politikers Daniel Lachmann in Brand. Die Polizei vermutet einen politischen Hintergrund.
Auto von NPD-Politiker abgebrannt

Karben

Leiter Winter geht

Holger Winter hat die Bibliothek modernisiert und tritt nun eine Stelle in Kelkheim an.
Leiter Winter geht

Bad Vilbel

Im Visier der Auofahrer

Ein neues Schild wirbt für die Stadt.
Im Visier der Auofahrer