Ressortarchiv: Wetterau

Niddatal

Naturparadies Äthiopien

Der Geograf und Fotgraf Christian Sefrin zeigt im Alten Rathaus Bilder aus dem afrikanischen Land. Der Nabu betreibt vor Ort ein Projekt.
Naturparadies Äthiopien

Wetterau

Mehr Familienarbeit

Dekanatssynode spricht sich für Neuausrichtungen aus. Haushalt 2017 beträgt 2,4 Millionen Euro.
Mehr Familienarbeit

Büdingen

Verbot für NPD

Die rechtsextreme Partei darf die Büdinger Stadthalle nicht mehr nutzen. Im Stadtparlament stimmte eine große Mehrheit für das Verbot. Die FDP hat große Bedenken.
Verbot für NPD
Antworten zu Kaserne verlangt

Friedberg

Antworten zu Kaserne verlangt

Seit Jahren wird über die Zunkunft der Ray Barracks diskutiert. Noch immer ist offen, ob die Stadt das Areal kaufen wird. Doch nun soll Bewegung in die Sache kommen.
Antworten zu Kaserne verlangt
Rainer Fich gibt SPD-Vorsitz ab

Bad Vilbel

Rainer Fich gibt SPD-Vorsitz ab

Horst Seißinger kandidiert am Samstag als Nachfolger. Auch Stellvertreterin Katja Koci hört auf.
Rainer Fich gibt SPD-Vorsitz ab

Bad Nauheim

Preis für Wissenschaftlerin

Kerstin Wilhelm vom Max-Planck-Institut forscht zu Tumorwachstum. Doktorandin erhält mit 4000 Euro dotierten Werner-Risau-Preis.
Preis für Wissenschaftlerin

Wetterau

Neue Auflage von Kunst in Kirchen

In diesem Jahr wird die Aktion sechs Gotteshäuser entlang des Lutherwegs in Kunstorte verwandeln / Infoabend am 16. März im Kreishaus.
Neue Auflage von Kunst in Kirchen
„Lädchen“ als Treffpunkt

Karben

„Lädchen“ als Treffpunkt

René Skwarra, der neue Leiter des Berufsbildungswerk-Projektes in Okarben, will das Geschäft gerade zum Wochenende hin als Treffpunkt für die Menschen ausbauen.
„Lädchen“ als Treffpunkt

Wetterau

Neues Rekordergebnis

Der Haushalt des Wetteraukreises weist für das vergangene Jahr den höchsten Abschluss seit Kreisgründung auf. Die Kommunen sollen davon profitieren.
Neues Rekordergebnis

Friedberg

Wartbergschule wird 50

Schüler malen Bilder zum Jubiläum und stellen sie im Kreishaus aus.
Wartbergschule wird 50

Karben

Vater wehrt Räuber ab

Zwei Unbekannte hatten eine Pistole und sie wollten Geld. Doch als ihre Opfer um Hilfe schrien, flüchteten sie.
Vater wehrt Räuber ab

Friedberg

Erinnern an Atomkatastrophe

Bündnis „Querstellen“ organisiert Ausstellung am Elvis-Presley-Platz. Infostände bieten neueste Daten und Infos zu Atomkraft in Deutschland.
Erinnern an Atomkatastrophe

Karben

Die Störche sind zurück

Schon im Februar Vogelpaar im Naturschutzgebiet Ludwigsquelle beobachtet. Alle vier Horste in Karben sind jetzt besetzt.
Die Störche sind zurück

Kreis-Tierschutzbericht Wetterau

Qualen im Stall

Der Kreis-Tierschutzbericht listet erschütternde Beispiele auf. Laut Veterinäramt wurden 26 Tierhalter wegen Vernachlässigung aus Vorsatz und Rohheit angeklagt.
Qualen im Stall

Wetterau

Schlafen im Fass

Die Tourismus Gesellschaft will ein neues Angebot etablieren: Übernachten auf kleinem Raum. Das Konzept kommt andernorts bestens an.
Schlafen im Fass

Friedberg

Drei Einbrecherinnen verurteilt

Die Frauen zwischen 29 und 47 Jahren wollten im vergangenen Jahr Wohnungen aufbrechen. Polizei schnappt das Trio bei Einbruchsversuch.
Drei Einbrecherinnen verurteilt

Bad Vilbel

„Mehr Bäume für Allee“

Grüne weisen auf angeblich falsche Pflanzung in Dortelweil hin. Antrag für Ortsbeiratssitzung am 15. März.
„Mehr Bäume für Allee“