Ressortarchiv: Wetterau

Neues Windprojekt nimmt Hürde

Bad Vilbel

Neues Windprojekt nimmt Hürde

Bad Vilbel und Viernheim wollen gemeinsam 25 Millionen Euro in fünf Windräder investieren. Eine erste Hürde hat dieses Projekt nun genommen.
Neues Windprojekt nimmt Hürde
„Mehr Qualität für Patienten“

Bad Nauheim

„Mehr Qualität für Patienten“

Die Kerckhoff-Klinik will ihre Zusammenarbeit mit dem Klinikum Darmstadt und den Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg intensivieren. Mittels digitaler Bildübertragung besprechen Ärzte die Befunde von …
„Mehr Qualität für Patienten“
Kunst ohne Kommerz

Friedberg

Kunst ohne Kommerz

Der Kunstverein Friedberg wird 40 Jahre alt. Er ist aus dem kulturellen Leben der Stadt nicht mehr wegzudenken. Neben den Ausstellungen hat der Verein in den vergangenen Jahren die Kunstvermittlung …
Kunst ohne Kommerz
In Verzug mit Jahresabschlüssen

Bad Vilbel

In Verzug mit Jahresabschlüssen

Eigentlich hätte der Jahresabschluss für 2009 schon 2010 vorliegen müssen. Doch hat das Stadtparlament bislang weder diesen noch die darauf folgenden gesehen. Dabei ist der Abschluss eigentlich schon …
In Verzug mit Jahresabschlüssen
Ein neues Domizil für die Kultur

Bad Vilbel

Ein neues Domizil für die Kultur

Im Stadthaus an der Friedberger Straße ist eine neue Dependance für den Fachbereich Kultur hergerichtet worden. Unter anderem findet man dort nun die Büros des Teams der Bad Vilbeler Burgfestspiele.
Ein neues Domizil für die Kultur
Mit syrischen Wurzeln

Karben

Mit syrischen Wurzeln

Im Jahr 1985 verlässt Raif Toma sein Heimatland Syrien und lässt sich zunächst in Bad Vilbel nieder. Heute ist Karben des Lebensmittelpunkt, wo er sich seit 2011 für die CDU als Stadtverordneter …
Mit syrischen Wurzeln

Wetterau

22-Jährige tödlich verunglückt

Im Wetteraukreis ereignen sich am Wochenende zahlreiche Unfälle. Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Laster kommt eine 22-Jährige ums Leben.
22-Jährige tödlich verunglückt
Neonazis zerstören Wahlplakate

Friedberg

Neonazis zerstören Wahlplakate

In Friedberg werden zahlreiche Plakate zerstört oder beschädigt. Betroffen sind neben SPD und CDU auch Vereine. Ein Sticker auf einem der Plakate weist in die rechte Szene.
Neonazis zerstören Wahlplakate

Wetterau

Kreis rechnet mit Anstieg der Schülerzahlen

Die Schülerzahlen im Wetteraukreis steigen wieder. Flüchtlinge haben den Abwärtstrend gestoppt. Kleine Schulen sollen nach Ansicht von Kreisschuldezernent Helmut Betschel (Grüne) deshalb erhalten …
Kreis rechnet mit Anstieg der Schülerzahlen
Eine Medizinerin kämpft

Karben

Eine Medizinerin kämpft

Die hausärztliche Versorgung in Karben ist nach wie vor angespannt. In der nächsten Woche fällt die Entscheidung über einen dringend benötigten weiteren Arztsitz.
Eine Medizinerin kämpft

Bad Vilbel

Freies W-Lan in der ganzen Stadt

Die CDU will in der kommenden Wahlperiode viele bereits angestoßene Projekte fortsetzen. Im Wahlprogramm der Christdemokraten finden sich aber auch einige neue Vorschläge. Flächendeckendes und …
Freies W-Lan in der ganzen Stadt
„Ich war wahnsinnig geehrt“

Karben

„Ich war wahnsinnig geehrt“

Die 25 Jahre alte Nora Zado kandidiert auf Platz 2 der SPD-Liste für das Karbener Stadtparlament. Die sozialdemokratische Tradition in ihrer Familie reicht weit zurück.
„Ich war wahnsinnig geehrt“

Bad Vilbel

Enger Zeitplan für Schwimmbad

Im Sommer soll es mit dem Bau des Wellnessbads losgehen, damit es Ende 2017 fertig ist. Wie Nachfragen der FR ergeben, stehen aber noch wichtige Genehmigungen der Kommunalaufsicht aus. Um Fragen zu …
Enger Zeitplan für Schwimmbad
An der Belastungsgrenze

Bad Vilbel

An der Belastungsgrenze

Der Verkehr auf den Hauptadern in der Bad Vilbeler Innenstadt hängt auch von der Umgebung ab.
An der Belastungsgrenze
Rösten mit gutem Rat

Wetterau

Rösten mit gutem Rat

Wirtschaftspate Peter Bauditz hat die Gründung einer Kaffeerösterei begleitet.
Rösten mit gutem Rat
Unterricht statt Flüchtlinge

Wetterau

Unterricht statt Flüchtlinge

Nach dem Umbau sollen die Schüler die Turnhallen in Nidda von Mitte Februar an wieder nutzen. Die 19 Notunterkünfte in Turn- und Sporthallen sollen aufgelöst und die Flüchtlinge in Einrichtungen des …
Unterricht statt Flüchtlinge

Wetterau

Neue Fachstelle für Flüchtlingsaufgaben

Der Landrat stellt den Haushalt für 2016 vor. Erstmals seit 23 Jahren gibt es keine Stellenbesetzungssperre. 63 neue Stellen sollen in der Kreisverwaltung entstehen.
Neue Fachstelle für Flüchtlingsaufgaben
Künstler feiern Jubiläum

Bad Vilbel

Künstler feiern Jubiläum

Der Kunstverein Bad Vilbel wird 20 Jahre alt. Der Verein plant Kurse für Flüchtlinge und Senioren. Heute beläuft sich die Mitgliederzahl auf 370.
Künstler feiern Jubiläum
Kooperation für Kultur

Bad Vilbel

Kooperation für Kultur

Die Stadt Bad Vilbel und der Kulturfonds Frankfurt Rhein-Main wollen künftig zusammenarbeiten. Die Kommune ist nach Hanau erst die zweite kreisangehörige Stadt, die eine Kooperation mit dem …
Kooperation für Kultur
Liebeserklärung an einen Fluss

Wetterau

Liebeserklärung an einen Fluss

Frank Uwe Pfuhl, Kreisvorsitzender des Naturschutzbunds Wetterau, hat ein Buch über die namensgebende Wetter geschrieben. Es ist eine 288 Seiten starke Liebeserklärung an den Fluss.
Liebeserklärung an einen Fluss

Bad VIlbel

Immer weniger Sozialwohnungen

In Bad Vilbel hat die Zahl von Sozialwohnungen in den vergangenen Jahren kontinuierlich abgenommen. Eine falsche Entwicklung, finden die Grünen und greifen das Thema in ihrem Wahlkampf auf. Die Stadt …
Immer weniger Sozialwohnungen

Karben

SPD beantragt Akteneinsicht

Die SPD-Fraktion im Stadtparlament will einen Akteneinsichtsausschuss zum Dreiecksgrundstück beantragen. Sie sieht Ungereimtheiten bei der Auswahl des siegreichen Architektenkonzepts. Es stammt vom …
SPD beantragt Akteneinsicht

Wetterau

Anträge und Haushalt

Der Wetterauer Kresitag tagt am 13. Januar in Friedberg. Die Abgeordneten beschäftigen sich mit der Neuregelung des Kommunalen Finanzausgleichs.
Anträge und Haushalt

Karben

Umleitungen für Ausbau

Im Frühjahr sollen die Arbeiten an der B 3 für die Nordumgehung beginnen.
Umleitungen für Ausbau

Wetterau

Elf Listen zur Kreistagswahl zugelassen

Wahlvorschläge werden erstmals untereinander angeordnet / Insgesamt 449 Bewerber.
Elf Listen zur Kreistagswahl zugelassen