Ressortarchiv: Wetterau

Stadt spart bei neuen Bäumen

Neubaugebiet Taunusblick

Stadt spart bei neuen Bäumen

Im Neubaugebiet Taunusblick wird der Bebauungsplan missachtet. In den Nebenstraßen würden überhaupt keine Bäume gepflanzt: Hier habe nicht nur die Stadt versagt,
Stadt spart bei neuen Bäumen
Hahn kritisiert Förderpreis

Bad Vilbel

Hahn kritisiert Förderpreis

Der FDP-Landtagsabgeordnete und Bad Vilbeler Stadtverordnete Jörg-Uwe Hahn fordert mehr Geld vom Land für die Burgfestspiele. Die Bezuschussungspraxis müsse generell überdacht werden.
Hahn kritisiert Förderpreis
Bürgerhospital bleibt

Wetterau

Bürgerhospital bleibt

Laut Landrat Joachim Arnold und Bad Nauheims Bürgermeister Armin Häuser sind die Gerüchte über eine Schließung des Bürgerhospitals falsch. Vielmehr soll die Klinik zu einer Ambulanz umgebaut werden.
Bürgerhospital bleibt

Wetterau

Die Entscheidung ist getroffen

Zwölf von 25 Kommunen machen beim gemeinsamen Ausbau zur Breitband-Infrastrukturgesellschaft Oberhessen (Bigo) mit. Niddatal will es stattdessen lieber mit dem Breitband Main Kinzig versuchen.
Die Entscheidung ist getroffen
Streit um sechs Windräder

Friedberg

Streit um sechs Windräder

Grüne und SPD streiten über einen Windpark am Winterstein-Taunuskamm. Die Grünen wollen dort sechs Windkraftanlagen errichten. Die SPD kritisiert das Konzept deutlich.
Streit um sechs Windräder
Gericht kippt VGO-Beschluss

Wölfersheim

Gericht kippt VGO-Beschluss

Nach einem Gerichtsurteil ist der Schulweg vom Wölfersheimer Ortsteil Melbach zur Singbergschule in Wölfersheim „besonders gefährlich“. Die Richterin des Verwaltungsgerichts Gießen ist anderer …
Gericht kippt VGO-Beschluss

Bad Vilbel

Vorwurf der Ämterpatronage

Bevor über den Nachfolger von Ex-Stadtsprecher Bastian Zander entschieden ist, wird die Besetzung zum Politikum. Der Magistrat habe Yannick Schwander wegen seines Parteibuchs favorisiert, kritisiert …
Vorwurf der Ämterpatronage

Karben

Auf dem Weg zum Stadtplatz

Die Opposition im Karbener Stadtparlament sieht die Pläne des Magistrats für das Dreiecksgrundstück an der Bahnhofsstraße skeptisch. Sie plädiert für ein möglichst naturverträgliches Konzept.
Auf dem Weg zum Stadtplatz
Eine Ampel erhitzt die Gemüter

Bad Vilbel

Eine Ampel erhitzt die Gemüter

Für die Berkersheimer ist sie ein guter Kompromiss, bei den Bad Vilbelern findet sie wenig Anklang: Seit Anfang Juli blockiert eine mobile Ampel die Fahrt durch den Heiligenstockweg. Damit wollen …
Eine Ampel erhitzt die Gemüter
Innenstadt im Fokus

Bad Vilbel

Innenstadt im Fokus

Ein Arbeitskreis aus handverlesenen Personen diskutiert über Weiterentwicklung von Bad Vilbels Innenstadt. Nach der Neuen Mitte sollen nun die angrenzenden Bereiche ausgebaut werden.
Innenstadt im Fokus
Holpriger Ausbau

Karben

Holpriger Ausbau

Die Stadt ringt mit dem Kreis über den Ausbau der Ganztagsbetreuung. Vor allem die Selzerbachschule in Klein-Karben und die Frage nach den Mietkosten sorgen für Diskussionen.
Holpriger Ausbau
Ein „Könighaus“ für Hortkinder

Bad Vilbel

Ein „Könighaus“ für Hortkinder

Bad Vilbel Die Betreuungsinitiative ERS Plus eröffnet Hort / Platz für 32 Grundschüler vom Heilsberg.
Ein „Könighaus“ für Hortkinder
Dichtung von Alt und Jung

Karben

Dichtung von Alt und Jung

Die erste Karbener Lesebühne vereint Poetry Slam und Literatur-Treff. Bei der Premiere am Freitag werden acht Dichterinnen und Dichter auftreten.
Dichtung von Alt und Jung
Das Rathaus zieht um

Bad Vilbel

Das Rathaus zieht um

Ohne Gegenstimme beschließen die Vilbeler Stadtverordneten den Umzug des Rathauses in das Wüstenrot-Gebäude in Dortelweil. Im Herbst soll er über die Bühne gehen. Bürgermeister Thomas Stöhr (CDU) …
Das Rathaus zieht um

Bad Vilbel

Auf dem Weg zur Bestmarke

Nach einer Halbzeitbilanz hat sich die Zahl der Besucher der Burgfestspiele wieder etwas erhöht. Rund 41.500 Besucher konnten bislang gezählt werden.
Auf dem Weg zur Bestmarke
„Wir dürfen keine Fehler machen“

Karben

„Wir dürfen keine Fehler machen“

Für die Stadtverordneten in Karben ist das Dreiecksgrundstück am Ortseingang von Groß-Karben ein zentrales Projekt der Stadtentwicklung. Nun gibt es fünf Vorschläge für eine Bebauung. Es soll ein …
„Wir dürfen keine Fehler machen“
„Ein viertel Jahrhundert kann reichen"

Bad Vilbel

„Ein viertel Jahrhundert kann reichen"

Bad Vilbels Stadtrat Jörg Frank (CDU) hadert mit dem Gedanken, sich erneut der Wahl zu stellen. Groll oder Frust sind es nicht, die ihn zur Nachdenklichkeit treiben. Dabei hätte Frank Anlass dazu.
„Ein viertel Jahrhundert kann reichen"

Wetterau

Geld für die Dorfentwicklung

Land fördert Brunnensanierung in Florstadt und Ausbau eines Weges in Büdingen.
Geld für die Dorfentwicklung
Lastwagen verliert 900 Kisten Bier

Friedberg

Lastwagen verliert 900 Kisten Bier

In einer Kurve auf der Bundesstraße 3 bei Friedberg machen sich die Bier-Paletten selbstständig. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein technischer Defekt schuld sein.
Lastwagen verliert 900 Kisten Bier
Geräte für Balance und Kraft

Bad Vilbel

Geräte für Balance und Kraft

Der neue Bewegungspark an der Nidda hat sieben Stationen.
Geräte für Balance und Kraft
Der Ofen ist aus

Bad Vilbel

Der Ofen ist aus

In Bad Vilbel endet mit dem Weggang von Keraform ein Stück Industriegeschichte.
Der Ofen ist aus
Abfallverbund in Feierlaune

Wetterau

Abfallverbund in Feierlaune

Seit zehn Jahren gibt es das Recyclinghof-System im Wetteraukreis / Fest in Karben.
Abfallverbund in Feierlaune

Bad Vilbel

Großes Familienfest im Burgpark

Promi-Köche und Schönheitstipps / Spenden für Aufforstungsprojekte des Nabu.
Großes Familienfest im Burgpark
„Da ist eine Lücke entstanden“

Wetterau

„Da ist eine Lücke entstanden“

Wetterauer Organisationen setzten sich gemeinsam für soziale Gerechtigkeit ein.
„Da ist eine Lücke entstanden“
Sympathieträgerin des DRK

Bad Vilbel

Sympathieträgerin des DRK

Silke Zuschlag erhält die Ehrennadel der Stadt / Vorbild für das Ehrenamt.
Sympathieträgerin des DRK