Ressortarchiv: Wetterau

Lebendige Heimatkunde

Wetterau

Lebendige Heimatkunde

Zwei neue Wanderwege machen die Wetterauer Landschaft erlebbar – einer am Glauberg und einer an der Münzenburg. Beide Routen sind Teil des Projekts „Wetterauer Hutungen“ und bieten Infotafeln über …
Lebendige Heimatkunde
Eine Saga aus Briefen

Friedberg

Eine Saga aus Briefen

Die Friedbergerin Cornelia Marel arbeitet die Geschichte ihrer Familie auf. In ihrem ersten Buch geht es um den Krieg 1914.
Eine Saga aus Briefen
Rettungsdienst zieht bei Hassia ein

Bad Vilbel

Rettungsdienst zieht bei Hassia ein

Ohne Medienrummel ist die Rettungswache des Deutschen Roten Kreuzes Bad Vilbel in ein neues Domizil gezogen. Die Sanitäter tun nun im ehemaligen Lager der Kronia-Quelle an der Friedberger Straße …
Rettungsdienst zieht bei Hassia ein

Bad Vilbel

BI sieht Befürchtungen bestätigt

Der Investor schöpft mit seinen Plänen für das Altenpflegeheim Am Hang die zulässige Größe fast ganz aus.
BI sieht Befürchtungen bestätigt
Viele kreative Köpfchen

Karben

Viele kreative Köpfchen

Das Buch des ersten Geschichten-Wettbewerbs für Grundschüler ist erschienen. Dass ihre Geschichten tatsächlich in einem Buch veröffentlicht werden, können die Schüler der Klasse 4 b der …
Viele kreative Köpfchen
Figuren mit mythischen Namen

Bad Vilbel

Figuren mit mythischen Namen

Der Künstler Wolfgang Hätscher-Rosenbauer erschafft aus Steinen Skulpturen. Die Steine für seine Arbeiten sucht er selbst. Die Inspiration für seine Skulpturen kommen aus der Beschäftigung mit dem …
Figuren mit mythischen Namen
Stadt muss mehr zuschießen

Karben

Stadt muss mehr zuschießen

Die Grünen monieren, dass die jährlichen Kosten für das frisch sanierte Karbener Schwimmbad höher sind als geplant. Sie fordern den Rücktritt von Michael Ottens (Freie Wähler), der als Stadtrat für …
Stadt muss mehr zuschießen
Eine Lösung für wenig Geld

Bad Vilbel

Eine Lösung für wenig Geld

An der Stadtschule hat die AWO seit September eine Schülerbetreuung aufgebaut. Gemeinsam mit der Schulleitung entwickelt der Verein nun das Ganztagsschulkonzept. Wann die Schule es anbieten kann, ist …
Eine Lösung für wenig Geld

Karben

Wo die Stadt noch wachsen kann

Nahe der Bundesstraße 3 soll in Karben ein 58.000 Quadratmeter großes Gewerbegebiet entstehen. Dort sollen Industriebetriebe angesiedelt werden, Einzelhandel verbietet der regionale …
Wo die Stadt noch wachsen kann

Echzell

Wirt aus Echzell setzt Zeichen gegen Rechts

Nach Gerüchten, Rechtsradikale würden Bistro für Stammtische nutzen.
Wirt aus Echzell setzt Zeichen gegen Rechts

Karben

Wo die Stadt noch wachsen kann

In Okarben soll das neue Gewerbegebiet Spitzacker entstehen.
Wo die Stadt noch wachsen kann

Bad Vilbel

Neue Lücke in der Kinderbetreuung

In den Sommerferien werden rund 50 Kinder zwischen ihrer Zeit im Kindergarten und ihrer Einschulung ohne Betreuung dastehen. Grund dafür ist, dass die Stadt kurzerhand festgelegt hat, dass das …
Neue Lücke in der Kinderbetreuung

Wetterau

Mehr Geld

Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2014 hat die Sparkasse Oberhessen das Kapital ihrer Stiftung um 1,5 Millionen Euro erhöht.
Mehr Geld

Friedberg

Fernstudium etabliert

Als das Fernstudienzentrum der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) vor 15 Jahren gegründet wurde, startete der erste Jahrgang mit 30 Lernenden – inzwischen hat sich das Angebot laut einer …
Fernstudium etabliert

Bad Vilbel

Minkel übernimmt Gartenamt

Er hat für den Bau der Mediatheksbrücke ebenso verantwortlich gezeichnet wie für den der Europäischen Schule in Dortelweil und andere Bad Vilbeler Großprojekte. Von Januar an wird Stadtrat Klaus …
Minkel übernimmt Gartenamt

Karben

Parlament verabschiedet Etat

Eine Viertelmillion Euro Überschuss / Keine höhere Gewerbesteuer
Parlament verabschiedet Etat
Appell für mehr Mitsprache

Friedberg

Appell für mehr Mitsprache

Beim Thema Bürgerversammlungen übt sich die Stadt in Zurückhaltung, so die Kritik einer Bürgerin. Die letzte Bürgerversammlung sei 2011 gewesen und von „angeheuerten Moderatoren“ geleitet worden.
Appell für mehr Mitsprache
Parkplatznot an der Moschee

Karben

Parkplatznot an der Moschee

Die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde wird im Gewerbegebiet Spitzacker eine Moschee bauen. Eine Satzungsänderung könnte nun dazu führen, dass sie mehr Parkplätze vorweisen muss. Keine ganz einfache …
Parkplatznot an der Moschee

Hirzenhain

Keine Amtseinführung

Das Verwaltungsgericht Gießen lehnt den Eilantrag des Hirzenhainer Bürgermeisters Freddy Kammers ab. Kammer wollte erreichen, in der Parlamentssitzung am Montag, 15. Dezember, ins Amt eingeführt zu …
Keine Amtseinführung

Bad Vilbel

Verbot für Radfahrer

Radler sollen von kommenden Jahr an nicht mehr über die Büchereibrücke radeln können. Dieser Beschluss ist im Stadtparlament umstritten.
Verbot für Radfahrer
Besinnlichkeit an der Burg

Bad Vilbel

Besinnlichkeit an der Burg

Am Freitag, 12. Dezember, öffnet der Weihnachtsmarkt in Bad Vilbel. Drei Tage lang gibt es viel Kunsthandwerk und ein erweitertes Angebot an vegetarischen Speisen. Die Organisatoren hoffen auf bis zu …
Besinnlichkeit an der Burg

Bad Vilbel

Provision für Vereine

Das Parlament stimmt einem Antrag der Koalition zu, wonach Privatleute ohne Maklerlizenz künftig drei Prozent der Summe, die sich aus dem Verkauf eines von ihnen vermittelten gewerblich nutzbaren …
Provision für Vereine

Bad Vilbel

Gewerbesteuer steigt

Das Bad Vilbeler Parlament beschließt eine Anhebung der Gewerbesteuer in zwei Schritten. Die SPD findet die Entscheidung „alles in allem richtig“.
Gewerbesteuer steigt
Musik mit Ansteckungsgefahr

Bad Vilbel

Musik mit Ansteckungsgefahr

Der Volkschor Massenheim probt für seine Adventskonzerte. Oliver Seiler, Berufschorleiter, und Lucius Launhardt, künstlerischer Leiter, haben den einst sehr traditionellen Chor entstaubt. Die …
Musik mit Ansteckungsgefahr

Bad Vilbel

Kritik an Minkel

Die SPD in Bad Vilbel widerspricht den Aussagen von Stadtrat Klaus Minkel (CDU) zu den Baukosten der Mediatheksbrücke. Die Kosten würden den defizitären Vilbeler Haushalt „spürbar“ belasten.
Kritik an Minkel