Ressortarchiv: Wetterau

Ziel: 100 Prozent Ökostrom

Karben

Ziel: 100 Prozent Ökostrom

Karbens Bürgermeister Guido Rahn verfolgt ein ehrgeiziges Energiekonzept: Er will die Windenergie im Stadtgebiet weiter ausbauen, aber er setzt auch auf die Fotovoltaik.
Ziel: 100 Prozent Ökostrom
Am Anfang war Jo van Nelsen

Interview mit Theatermacherin Ochs

Am Anfang war Jo van Nelsen

Theatermacherin Maria Ochs aus Bad Vilbel spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über 20 Jahre Alte Mühle. Am Samstag, 30. April, ist Geburtstagsparty.
Am Anfang war Jo van Nelsen

Bad Nauheim

Schwarz-Grün in der Kurstadt

Mit einer Überraschung enden die Sondierungsgespräche nach der Kommunalwahl in Bad Nauheim. Das neue Bündnis aus CDU und Grünen verspricht einen neuen Politikstil.
Schwarz-Grün in der Kurstadt
Karriere beim „tollen Verein“

Bad Vilbel

Karriere beim „tollen Verein“

Hella Dipboye ist die neue Vorsitzende der Bildungsforums Dortelweil. Dessen Fortbestand war lange fraglich. Am Programm soll sich zunächst nicht viel ändern.
Karriere beim „tollen Verein“
Gottesdienst mit Seifenoper

Christuskirchengemeinde

Gottesdienst mit Seifenoper

Die Filmgruppe der Bad Vilbeler Christuskirchengemeinde dreht eine satirische Serie über sich selbst und das Filmemachen. Zu sehen sind die Folgen im Jugendgottesdienst - und auf Youtube.
Gottesdienst mit Seifenoper
Mimikri sorgt für Nachwuchs

Büdingen

Mimikri sorgt für Nachwuchs

Mit seinen Märchenstücken ist das Theater Mimikri im ganzen deutschsprachigen Raum unterwegs. Junge Frauen und Männer können an der Büdinger Bühne jetzt auch ein Freiwilliges Soziales Jahr …
Mimikri sorgt für Nachwuchs

Karben

SPD sucht Gründe für Wahlschlappe

Die Sozialdemokraten in Karben knabbern immer noch an ihrer Niederlage vom 27. März. In Zukunft wollen sie mehr auf den politischen Nachwuchs setzen.
SPD sucht Gründe für Wahlschlappe

Bad Vilbel/Wetterau

Mit Bakterien gegen Raupen

Die Stadt Bad Vilbel lässt derzeit die Larven des Eichenprozessionsspinners an rund 700 Eichen und Hainbuchen im Stadtgebiet bekämpfen.
Mit Bakterien gegen Raupen
Soziales Lernen lernen

Hilfe gegen Mobbing

Soziales Lernen lernen

Der Verein MIPS bietet an Schulen Workshops zum Thema Mobbing an - denn viele Lehrer sind darauf nicht vorbereitet. Von Anfang an mit dabei ist Karl Dambach aus Karben.
Soziales Lernen lernen
„Ein schrecklicher Irrweg“

Interview zu Atom-Protesten

„Ein schrecklicher Irrweg“

Der Sprecher des Friedberger Aktionsbündnisses, Hans-Dieter Wagner, spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über Tschernobyl und die Risiken der Atomkraft.
„Ein schrecklicher Irrweg“

Ermittlung gegen Verwalter

Es brodelt im Quellenhof

In der Seniorenwohnanlage Quellenhof hängt der Haussegen schief – zumindest für die Bewohner, die sich für viel Geld in die Immobilie eingekauft haben.
Es brodelt im Quellenhof
Bad Vilbel klagt für Segmüller

Groß-Möbelmarkt

Bad Vilbel klagt für Segmüller

Das Möbelhaus Segmüller plant ein Großprojekt in Bad Vilbel, darf aber nur einen kleinen Teil des Marktes für Zusatzangebote nutzen. Das will die Stadt nicht hinnehmen und zieht nun vor Gericht.
Bad Vilbel klagt für Segmüller
Kinder lernen guten Umgang

John-F.-Kennedy-Schule

Kinder lernen guten Umgang

Rücksichtnahme, Gewaltfreiheit, Freundlichkeit: Der Lions Club fördert ein soziales Projekt an der Kennedy-Schule in Bad Vilbel. Ob es weitergeht, ist allerdings noch unklar.
Kinder lernen guten Umgang
Adolfsturm wieder mit Hut

Friedberg

Adolfsturm wieder mit Hut

Die Bürger der Kreisstadt wollen wissen, woher der Wind weht. Sie haben weit über 30.000 Euro gespendet, damit der Adolfsturm eine neue Wetterfahne bekommt. Die alte hatte vor gut einem Jahr der …
Adolfsturm wieder mit Hut

Kommentar

Vilbeler Krankheit

Da war sie wieder am Montagabend, die Vilbeler Krankheit. Die Bürgermeinung zum Kombibad kommt für die Stadt erst dann in die Tüte, wenn der Gesetzgeber es vorschreibt.
Vilbeler Krankheit
Hausaufgaben für die Planer

Kombibad Bad Vilbel

Hausaufgaben für die Planer

Bei einer Bürgerversammlung zum Kombibad konfrontieren die Teilnehmer die Architekten mit der Realität. Dabei geht es vor allem um die befürchteten Verkehrsprobleme.
Hausaufgaben für die Planer
Ovag kündigt Teldafax

Wetterau

Ovag kündigt Teldafax

Die Netz AG der Oberhessischen Versorgungsbetriebe AG (Ovag) hat den Nutzungsvertrag mit dem finanziell klammen Stromanbieter Teldafax beendet. Betroffen sind fast 2000 Kunden.
Ovag kündigt Teldafax

Karben

Mann stirbt bei Sturz von Scheunendach

Ein 40-jähriger Mann stürzt vom Dach einer Scheune in Karben sieben Meter in die Tiefe und stirbt wenig später noch an der Unglücksstelle.
Mann stirbt bei Sturz von Scheunendach

In Kürze

Nachrichten aus der Wetterau

Litfaßsäulen werden versetzt +++ Zwei Brände am Wochenende +++ Holztisch an der Nidda abgebrannt +++ Sommerprogramm des Seniorenbüros +++ Karbener Kinderplanet +++ Mit Geldwechsel-Trick 100 Euro …
Nachrichten aus der Wetterau

Ernst-Reuter-Schule

Betreuung gesichert

Bei Schulvorbereitungs-Projekt an der Ernst-Reuter-Schule auf dem Bad Vilbeler Heilsberg gibt es Ärger. Der Trägerverein will sich darum bemühen, dass nicht ausgerechnet die Kinder darunter leiden …
Betreuung gesichert
Haus ohne Zukunft

Akzente-Gebäude

Haus ohne Zukunft

Die Bad Vilbeler SPD sieht sich in ihrer Bewertung des Neubaus des Bad Vilbeler Akzente-Vereins in der Frankfurter Straße bestätigt - und kritisiert jetzt ihrerseits Bürgermeister Stöhr.
Haus ohne Zukunft
Shoppen wie in einer Boutique

Friedberg

Shoppen wie in einer Boutique

Obwohl es kein explizites Ziel ist, sprudeln die Gewinne: Im Kleiderladen des Deutschen Roten Kreuzes in Friedberg decken sich nicht nur sozial Schwache ein. Normalverdiener können sich "satt kaufen".
Shoppen wie in einer Boutique
Armin Häuser gewinnt

Bad Nauheim

Armin Häuser gewinnt

Erster Stadtrat setzt sich gegen Bürgermeister durch: Armin Häuser (CDU) gewinnt die Bürgermeisterwahl in Bad Nauheim. Amtsinhaber Bernd Witzel (UWG) erhält nur 29,7 Prozent.
Armin Häuser gewinnt
Wachsendes Kunstobjekt

Bad Vilbel

Wachsendes Kunstobjekt

Ein Weizenfeld im Bad Vilbeler Kurpark steht für Zeit und Vergänglichkeit. Es ist ein Werk der Künstlerinnen Nicole Wächtler und Ingrid Strohkark gemeinsam mit dem Agraringenieur Stefan Klause.
Wachsendes Kunstobjekt
Akzente zieht nicht ein

Frankfurter Straße

Akzente zieht nicht ein

Der Neubau des Vilbeler Akzente-Vereins für Bildung und Soziales in der Frankfurter Straße 75 soll Mitte des Jahres bezugsfertig sein. Der Buchladen des Vereins wird jedoch überraschend nicht – wie …
Akzente zieht nicht ein