Ressortarchiv: Wetterau

Bad Vilbel/Karben

Gemeinsam Windkraft schöpfen

Bad Vilbels Bürgermeister Thomas Stöhr hält eine Kooperation mit der Nachbarstadt Karben bei erneuerbaren Energien für möglich.
Gemeinsam Windkraft schöpfen
Die roten Zahlen bleiben

Karben

Die roten Zahlen bleiben

Auch 2011 wird es keinen ausgeglichenen Stadt-Haushalt in Karben geben. Der Magistrat um Bürgermeister Guido Rahn (CDU) plant im Haushaltsentwurf 2011 ein Minus von rund 3,6 Millionen ein.
Die roten Zahlen bleiben
Wieder im Visier der Historiker

Kelten auf dem Glauberg

Wieder im Visier der Historiker

Das Museum Keltenwelt auf dem Glauberg erhält ein Forschungszentrum, das unter anderem die "Glauberg-Studien" herausgibt. Der erste Band ist schon erschienen.
Wieder im Visier der Historiker

Haushalt Bad Vilbel

Keine neuen Kredite

Bürgermeister Thomas Stöhr bringt die Haushaltssatzung 2011 ins Parlament ein. Darin rechnet er mit mit weniger Einnahmen, aber keinen zusätzlichen Schulden.
Keine neuen Kredite

Dortelweil

Streit um Altenheim geht weiter

Der Magistrat der Stadt Bad Vilbel hat beschlossen, den gerichtlichen Vergleich zu einem geplanten Altenheim an der Friedberger Straße in Dortelweil-West zu widerrufen.
Streit um Altenheim geht weiter
Gemeinsam sind sie stark

Siedlergemeinschaft Bad Vilbel

Gemeinsam sind sie stark

Ob Hilfe beim Hausbau oder Tipps für die Gartenarbeit: Die Quartiersbewohner am Bad Vilbeler Südbahnhof halten seit 75 Jahren zusammen.
Gemeinsam sind sie stark
Bürger zufrieden mit Handel

Innenstadt Bad Vilbel

Bürger zufrieden mit Handel

Die SPD befürchtet eine nachlassende Attraktivität der Bad Vilbeler Innenstadt. Eine FR-Umfrage zeigt: Wenigstens den Grundbedarf sehen die meisten Befragten gedeckt.
Bürger zufrieden mit Handel
Notoperation für den Pflegedienst

Karben

Notoperation für den Pflegedienst

Das Karbener Parlament beschließt, den städtischen Pflegedienst an den Arbeiter-Samariter-Bund zu übertragen. Die SPD hätte lieber noch andere Angebote eingeholt.
Notoperation für den Pflegedienst
Die Jagd nach Dr. Tod

Naziverbrecher in der Wetterau

Die Jagd nach Dr. Tod

Er gilt als „der Schlächter von Mauthausen“ und wird auch „Dr. Tod“ genannt: Der KZ-Arzt Aribert Ferdinand Heim war lange Zeit weltweit der meistgesuchte Naziverbrecher. Nach dem Krieg lebte er in …
Die Jagd nach Dr. Tod
Weich, leise und grellgelb

Neue Vilbusse

Weich, leise und grellgelb

Die Stadt hat fünf neue Vilbusse für rund einer Million Euro angeschafft. Die alten waren aufgrund von Pannen und Vandalismusschäden immer öfter ausgefallen.
Weich, leise und grellgelb

Büdingen

Demo gegen NPD-Auftritt

Die Antifaschistische Bildungsinitiative (Antifa-Bi) Wetterau ruft zur Demonstration am Samstag, 18. Dezember, um 17 Uhr in Büdingen auf.
Demo gegen NPD-Auftritt
Billig entsorgen

Karben

Billig entsorgen

Das Karbener Parlament beschließt neue Gebühren. Kosteneinsparungen bei der Müllentsorgung will die Stadt an die Bürger weitergeben.
Billig entsorgen

Karben

Kim kommt

Es kling nach Korea, ist aber ein Instrument der Stadt Karben, um die Verwaltung auf Vordermann zu bringen: Kim. Die Abkürzung steht für Kommunales Immobilienmanagement Karben.
Kim kommt

Regionalversammlung

Segmüller vertagt

Die Regionalversammlung tagt zwar am 17. Dezember, doch das Thema „Ansiedlung Segmüller in Bad Vilbel“ steht nicht wie angekündigt auf der Tagesordnung.
Segmüller vertagt

Bad Nauheim

Klinikgruppe Pitzer verkauft

Das Berliner Klinikunternehmen Median wird die in Bad Nauheim ansässige Pitzergruppe übernehmen, teilte Median gestern mit. Die Pitzerkliniken sind auf dem hart umkämpften Reha-Markt tätig.
Klinikgruppe Pitzer verkauft
Als die Damen Feuer löschten

Rosbach

Als die Damen Feuer löschten

Der erste war der Gesangverein, heute haben vor allem Fördervereine Konjuktur: Der Heimatgeschichtsverein zeichnet die Geschichte der Rosbacher Vereine auf.
Als die Damen Feuer löschten
Neue Geschäfte auf dem Ströbel-Areal

Pläne abgesegnet

Neue Geschäfte auf dem Ströbel-Areal

Geschäfte nur im Erdgeschoss, aber eine Fassade von 40 Metern Länge: Der Planungs-Ausschuss des Bad Vilbeler Stadtparlaments befürwortet den Bebauungsplan für das ehemalige Ströbel-Areal.
Neue Geschäfte auf dem Ströbel-Areal

Wetterau

Freie Wähler setzen auf Erich Spamer

Der Büdinger Bürgermeister steht an der Spitze der Kreistagsliste der Freien Wähler. Der umstrittene Beigeordnete Ottmar Lich tritt nicht mehr an.
Freie Wähler setzen auf Erich Spamer

Kombibad

Bad soll am Schulzentrum stehen

Der Bad Vilbeler Bauausschuss einigt sich auf den Standort für das geplante neue Schwimmbad. Auf dem aktuellen Areal soll ein Kongresscenter entstehen.
Bad soll am Schulzentrum stehen
Fisch sucht Fußball

Kinderbuchautorin

Fisch sucht Fußball

Ob "Pupa der Perlmutter" oder "Seelenherz": Die Autorin Annette Wibowo aus Bad Vilbel schreibt und illustriert Kinderbücher.
Fisch sucht Fußball

Kommentar zum Schwimmbad-Neubau

Fragliche Ortswahl

Ein Schwimmbad an der Peripherie - für Schüler ist das sicherlich gut, aber für die anderen Nutzer? Außerdem nimmt die Stadt so der geplanten Neuen Mitte einen Frequenzbringer.
Fragliche Ortswahl
Allein unter Tieren

Kinderbuch aus Florstadt

Allein unter Tieren

In ihrem Buch „Maddys Huskyfarm“ erzählt die Florstädter Kinderbuchautorin Melanie Schumacher eine an Pippi Langstrumpf erinnernde Geschichte.
Allein unter Tieren
Bilder vom Glück

Fotograf Dieter Glogowski

Bilder vom Glück

Der Friedberger Globetrotter Dieter Glogowski hat einen neuen Fotoband über seine Reisen nach Tibet veröffentlicht. Außerdem hält er in den nächsten Wochen zwei Multivisionsvorträge.
Bilder vom Glück

Karben

Abfall wird billiger

Weil die Stadt Karben durch die Neuausschreibung der Abfallentsorgung rund 100000 Euro im Jahr spart, sollen die Müllgebühren verringert werden.
Abfall wird billiger
Diskussion um Segmüller

Quellenpark

Diskussion um Segmüller

Die Diskussion über die Ansiedlung des Möbelgiganten Segmüller in Bad Vilbel geht weiter - in der Bad Vilbeler Politik und bei der FR im Internet.
Diskussion um Segmüller