Ressortarchiv: Wetterau

Zivis sind kaum noch gefragt

Soziale Dienste

Zivis sind kaum noch gefragt

Mit der Wehrpflicht entfällt auch der Zivildienst. Wie sich die sozialen Dienste auf die Zeit danach vorbereiten, hat FR-Mitarbeiter Martin Brust in der Wetterau erkundet.
Zivis sind kaum noch gefragt

Geschichts-Verein Bad Vilbel

Lebendige Vergangenheit

Rund 450 Mitglieder hat der Bad Vilbeler Verein für Geschichte und Heimatpflege – das ist beachtlich, angesichts vieler Heimatvereine, die über Nachwuchssorgen klagen.
Lebendige Vergangenheit
Profi hilft Existenzgründern

Porträt

Profi hilft Existenzgründern

Wirtschaftspate Peter Bauditz bedauert die geringe städtische Unterstützung für Menschen, die sich selbstständig machen wollen, in Bad Vilbel.
Profi hilft Existenzgründern
Geldtransporter brennt aus

Unfall auf der A5

Geldtransporter brennt aus

Bei einem Unfall in der Nähe der Rastanlage Wetterau fängt ein Geldtransporter Feuer und brennt aus. Der Fahrer erleidet schwere Verletzungen, die Geldscheine bleiben unversehrt.
Geldtransporter brennt aus
Wer die Pflege in Verruf bringt

Karben

Wer die Pflege in Verruf bringt

Wer ist verantwortlich für das Finanzdesaster beim städtischen Pflegedienst? Nach der Übertragung an den ASB tobt jetzt ein Streit in der Karbener Politik.
Wer die Pflege in Verruf bringt
Couture aus Dortelweil

Schneiderin Christina Kreuz

Couture aus Dortelweil

Bie ihr gibt es nichts von der Stange: Die Schneiderin Christina Kreuz führt ihr Atelier im Bad Vilbeler Stadtteil Dortelweil seit zehn Jahren.
Couture aus Dortelweil
Unschöne Überraschung

Neue Mitte

Unschöne Überraschung

Ladenbesitzer in Bad Vilbel müssen Ende Januar der Neuen Mitte weichen. Der Wochenmarkt zieht ab Februar ans Alte Rathaus.
Unschöne Überraschung
Balthasar gleicht König Wenzel

Ortenberger Altar

Balthasar gleicht König Wenzel

Wie ist der ungewöhnliche Ortenberger Altar entstanden? Der heimische Kunsthistoriker Michael Schroeder hat eine neue Theorie entwickelt.
Balthasar gleicht König Wenzel
Großer Schritt zur Umgehung

Karben

Großer Schritt zur Umgehung

Seit fast 40 Jahre wird über die Nordumgehung von Groß-Karben diskutiert und gestritten. Jetzt hat Justizminister Jörg-Uwe Hahn den Planfeststellungsbeschluss an die Stadt übergeben.
Großer Schritt zur Umgehung

Ermittlung im Sozialamt

Dubiose Rechnung

Bei der Rechnung, die Unregelmäßigkeiten im Sozialamt ans Tageslicht brachte, handelt es sich laut FR-Informationen offenbar um eine Abrechnung der Ferienspiele.
Dubiose Rechnung

Weg in Obdachlosigkeit

Immer Pech gehabt

Die Frau stirbt, der Job geht verloren. Der 49 Jahre alte Axel Süß schildert FR-Mitarbeiterin Jana Tempelmeyer, wie er obdachlos wurde.
Immer Pech gehabt
Mehr Junge ohne Bleibe

Friedberg

Mehr Junge ohne Bleibe

Das Karl-Wagner-Haus ist Anlaufstelle für Obdachlose und andere Menschen in Not. Dabei zeigt sich ein neuer Trend: Immer mehr Hilfesuchende kommen aus der Region.
Mehr Junge ohne Bleibe
Anlauf zum Neubeginn

SPD Bad Vilbel

Anlauf zum Neubeginn

Bei Bad Vilbels Sozialdemokraten meldet sich der Nachwuchs zu Wort – rechtzeitig zur Kommunalwahl.
Anlauf zum Neubeginn
Ärger nach dem "Vorglühen"

Weihnachtsmarkt Karben

Ärger nach dem "Vorglühen"

Betrunkene Jugendliche sorgen für Probleme auf dem Karbener Weihnachtsmarkt. Die SPD fordert jetzt ein Präventionskonzept.
Ärger nach dem "Vorglühen"

Wetterau

Virtueller Supermarkt

Pünktlich zur hohen Zeit des Weihnachtsgeschäftes ist das Internet-Einkaufszentrum www.einkaufen-oberhessen.de online gegangen.
Virtueller Supermarkt

Vulkanradweg

Verbindung nach Büdingen

Der Vulkanradweg erhält einen Abzweig in die Büdinger Altstadt. Ein Großteil der Strecke ist schon fertig, jetzt fehlt noch ein Abschnitt von 700 Metern Länge.
Verbindung nach Büdingen
Zuhause für Hummeln und Co.

Schöner Garten

Zuhause für Hummeln und Co.

Ein Paradies für Tiere und Pflanzen: Angelina und Heiko Hoffmann aus Bad Vilbel haben den Wettbewerb „Naturnaher Garten“ des BUND gewonnen.
Zuhause für Hummeln und Co.

Bad Nauheim

Grüne will ins Rathaus

Für die Bad Nauheimer Bürgermeisterwahl im kommenden März schicken die Grünen Brigitta Nell-Düvel ins Rennen.
Grüne will ins Rathaus
Nachgebohrt

Erddeponie Gronau

Nachgebohrt

Nach der Veröffentlichung der Deponie-Untersuchung sehen sich alle Parteien bestätigt: Die CDU spricht von einer "Wahlkampf-Seifenblase", die Grünen weiter von einer "illegalen Mülldeponie".
Nachgebohrt

Kommentar zur Erddeponie

Glück gehabt

Untersuchungen haben gezeigt: Von der Gronauer Erddeponie geht kein Umweltrisiko aus. Das hätte auch ganz anders ausgehen können.
Glück gehabt
„Melange aus Kopf und Bauch“

Interview mit Claus-Günther Kunzmann

„Melange aus Kopf und Bauch“

Seit 25 Jahren prägt Claus-Günther Kunzmann das Kulturgeschehen in Bad Vilbel. Im FR-Interview zieht er Bilanz und spricht über Burgfestspiele, Mediathek und Schulden.
„Melange aus Kopf und Bauch“
Viele unklare Geldflüsse

Kreishaus

Viele unklare Geldflüsse

Wo kommt das Geld her, wo fließt es hin? Das ist in der Kämmerei des Wetteraukreises eine fast schon philosophische Frage. Denn in den Büchern herrscht nach Angaben von Landrat Arnold heilloses …
Viele unklare Geldflüsse
Keine Gefahr für Mensch und Tier

Erddeponie Gronau

Keine Gefahr für Mensch und Tier

Eine Untersuchung der Gronauer Erddeponie im Auftrag der Stadt Bad Vilbel sieht kein Umweltrisiko. Von fast 200 Bodenproben sei nur eine auffällig gewesen.
Keine Gefahr für Mensch und Tier

Nidda

Pfleiderer schließt

Das Ende des Pfleiderer Werkes in Nidda ist beschlossene Sache. Die Maschinen werden im Juni 2011 für immer abgeschaltet.
Pfleiderer schließt
Ran an den Speckgürtel

Ovag

Ran an den Speckgürtel

Die Oberhessischen Versorgungsbetriebe nutzen die allgemeine Tariferhöhung zur Kundenakquise im Umland. Nur im Revier der Stadtwerke Bad Vilbel will die Ovag nicht wildern.
Ran an den Speckgürtel