Wiesbaden

Wehen Wiesbaden vergrößert Aalens Abstiegssorgen

Der SV Wehen Wiesbaden hat einen versöhnlichen Jahresabschluss gefeiert und die Abstiegssorgen des VfR Aalen vergrößert. Zum Rückrundenauftakt der 3. Fußball-Liga kamen die Hessen am Freitagabend vor heimischer Kulisse zu einem 2:1 (2:1)-Sieg gegen

Der SV Wehen Wiesbaden hat einen versöhnlichen Jahresabschluss gefeiert und die Abstiegssorgen des VfR Aalen vergrößert. Zum Rückrundenauftakt der 3. Fußball-Liga kamen die Hessen am Freitagabend vor heimischer Kulisse zu einem 2:1 (2:1)-Sieg gegen den Tabellenvorletzten und überwintern mit 30 Punkten im oberen Tabellendrittel. Daniel-Kofi Kyereh in der 11. Minute und Niklas Dams (27.) erzielten die Tore für Wehen Wiesbaden. Der zwischenzeitliche Ausgleich von Matthias Morys (21.) war zu wenig für die Aalener, die mit 17 Zählern im Tabellenkeller verharren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare