+
Robert Lambrou (AfD) spricht auf dem Landesparteitag der AfD.

Wiesbaden

AfD wählt Robert Lambrou zum Fraktionsvorsitzenden

Die hessische AfD-Fraktion hat auf ihrer konstituierenden Sitzung Robert Lambrou zum Vorsitzenden gewählt. Die Vize-Posten besetzten Klaus Herrmann und Volker Richter, sagte Lambrou der Deutschen Presse-Agentur am Freitag in Wiesbaden. Parlamentarischer Geschäftsführer sei Frank Grobe. Die AfD ist erstmals im Hessischen Landtag vertreten, am Freitag ist die erste Sitzung.

Die hessische AfD-Fraktion hat auf ihrer konstituierenden Sitzung Robert Lambrou zum Vorsitzenden gewählt. Die Vize-Posten besetzten Klaus Herrmann und Volker Richter, sagte Lambrou der Deutschen Presse-Agentur am Freitag in Wiesbaden. Parlamentarischer Geschäftsführer sei Frank Grobe. Die AfD ist erstmals im Hessischen Landtag vertreten, am Freitag ist die erste Sitzung.

Die AfD wird bei der konstituierenden Sitzung des Parlaments zunächst mit 18 Abgeordneten vertreten sein, da der 47 Jahre alte Politiker Nikolaus Pethö kurz vorher nach schwerer Krankheit gestorben ist. Für Pethö rücke der auf Listenplatz 20 geführte Erich Heidkamp nach, sagte Fraktionschef Lambrou.

Für den Posten des Landtagsvizepräsidenten werde der Abgeordnete Bernd Erich Vohl nominiert. Er gehe davon aus, dass dieser bei der Abstimmung im Landtag auch gewählt werde, sagte Lambrou. Falls das nicht im ersten Wahlgang geschehe, würden weitere Wahlgänge beantragt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare