+
Ministerpräsident Volker Bouffier.

Bad Vilbel

Volker Bouffier will in fünf Jahren aufhören

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will bei einer Wiederwahl bis zum Ende der kommenden Wahlperiode im Amt bleiben - sich danach aber zurückziehen.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will bei einer Wiederwahl die kommende Wahlperiode komplett im Amt bleiben - sich danach aber zurückziehen. „Ich habe immer gesagt, wenn der liebe Gott und meine Frau mich lassen, ... , dann möchte ich diese Periode auch weiterarbeiten“, sagte er in einer Podiumsdiskussion beim Privatsender Hitradio FFH am Dienstag in Bad Vilbel.

„Ich will das machen - und dann ist aber auch gut.“ Bouffier wird im Dezember 67 Jahre alt. In Hessen wird - im Normalfall - alle fünf Jahre gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare