Verkehr

Vier Verletzte bei Zusammenstoß

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Mittelhessen werden am Samstag vier Menschen verletzt.

Eine 60 Jahre alte Autofahrerin habe im Bereich einer Einmündung in Limburg nicht wie vorgeschrieben angehalten, sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntag. 

Es kam zum Zusammenstoß mit einem Auto, in dem drei Menschen saßen. Dabei seien die Unfallverursacherin und zwei weitere Personen (64 und 59 Jahre alt) leicht verletzt worden. 

Eine 26-Jährige wurde aufgrund ihrer schwereren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Koblenz gebracht. 

Zur Schadenshöhe machte die Polizei zunächst keine Angaben. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare