+
Ein Krankenwagen im Einsatz.

Unfall A67 bei Groß-Gerau

Vier Verletzte bei Unfall auf A67

Bei einem Unfall auf der Autobahn 67 werden nahe Groß-Gerau vier Menschen verletzt. Sie müssen alle ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr eine 74-Jährige am Samstag auf der Autobahn 67  nahe Groß-Gerau  auf das Auto einer 34-Jährigen auf. Der Wagen der 74-Jährigen rammte anschließend noch das Fahrzeug eines Mannes auf der Nebenspur.

Die 34-Jährige krachte mit ihrem Auto in die Leitplanke. Die Fahrerin wurde schwer verletzt, ihr Begleiter leicht. Die ältere Frau und ihr Mitfahrer erlitten ebenfalls leichte Verletzungen. Alle vier kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare