Main-Kinzig

Umgang mit Demenz

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

In einer Schulungsreihe des Pflegestützpunkts des Main-Kinzig-Kreises in Schlüchtern in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft geht es um das Thema Demenz.

Für Angehörige von Menschen mit Demenzerkrankung ist der Alltag anstrengend und die Pflege belastend. Um ihnen zu helfen bietet der Pflegestützpunkt des Main-Kinzig-Kreises in Schlüchtern in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft ab Montag, 21. September, eine Schulungsreihe an.

Es geht um die Vermittlung des adäquaten Umgangs mit Erkrankten und die Krankheit selbst. Ebenso um rechtliche und versicherungstechnische Fragen. Der Kurs läuft über sieben Termine bis 2. November, montags von 17 bis 19 Uhr. Die Kosten von 95 Euro werden erstattet.

Anmeldung: 0 66 61/ 97 04 81 71, E-Mail an pflegestuetzpunktSLU@mkk.de. Infos: 0 61 87 / 203 25 25.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare