Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Leichenfund

Tote Frau in Wohnhaus gefunden

Eine Frau stürzt in ihrer Wohnung in Seeheim-Jugenheim. Der später gerufene Rettungsdienst habe nur noch ihren Tod feststellen können.

In einem Wohnhaus im südhessischen Seeheim-Jugenheim ist eine tote Frau gefunden worden. Sie soll bereits am Donnerstag ersten Ermittlungen zufolge gestürzt sein, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei in Darmstadt am Freitag gemeinsam mit. Einen Tag später sei die Polizei informiert worden.

Ein Angehöriger der älteren Frau soll Nachbarn nach dem Sturz „zu einem späteren Zeitpunkt“ informiert haben. Diese hätten den Rettungsdienst informiert, der demnach aber nur noch den Tod feststellen konnte. Weitere Informationen waren zunächst nicht bekannt, die Behörden verwiesen auf den „Schutz der andauernden Ermittlungen“. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare