Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Main-Taunus

Tagesmütter und -väter gesucht

  • Petra Zeichner
    vonPetra Zeichner
    schließen

Neuer Kurs der katholischen Familienbildungsstätte

Der Main-Taunus-Kreis bietet einen weiteren Kurs zur Qualifizierung für Tagesmütter und Tagesväter an. Wer sich für die Kindertagespflege qualifizieren möchte, kann sich laut Mitteilung des Kreises bis zum 31. Juli bewerben. Der Kurs der katholischen Familienbildungsstätte Taunus beginnt voraussichtlich im Oktober oder November.

Der Inhalt ist zweigeteilt: Über neun Monate findet in 160 Lerneinheiten die Vorbereitung auf die Kindertagespflege statt. Danach schließen sich weitere 156 Unterrichtsstunden begleitend zur Tagespflege an. Die Qualifizierung ist den Angaben zufolge bundesweit anerkannt.

Derzeit gibt es im Main-Taunus-Kreis 112 aktive Tagespflegepersonen, die sich um insgesamt 470 Kinder kümmern. Alle beim Kreis registrierten Tagespflegepersonen besitzen eine offizielle Pflegeerlaubnis. pz

Weitere Informationen gibt es beim Fachdienst Tagesbetreuung für Kinder im Jugendamt, Telefon 06192 / 2011519, E-Mail sybille.seelbach@mtk.org.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare