Polizei

Streit  zwischen zwei Männern eskaliert

Ein 24 Jahre alter Mann ist bei einem Streit in einer Kleingartenanlage im osthessischen Bebra am Kopf verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam es bei einer Feier in einem der Kleingärten in Bebra zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 24-Jährigen und dem 39 Jahre alten Besitzer der Parzelle. 

Der 24-Jährige trug eine Platzwunde davon. Im Krankenhaus bemerkte der Mann der Polizei zufolge, dass ihm Handy, Geldbörse und Schlüssel fehlten. 

Die Polizei fertigte eine Anzeige wegen Körperverletzung sowie des Verdachts auf Diebstahl beziehungsweise Unterschlagung. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare