1. Startseite
  2. Rhein-Main

Shoppen mit allen Sinnen

Erstellt:

Kommentare

Handel lockt am Samstag mit besonderen Aktionen

oberursel - Wenn sich am morgigen Samstag die Händlerinnen und Händler des Wochenmarktes verabschieden und in den Feierabend entschwinden, dann startet der Einzelhandel in Oberursel erst richtig durch. So kündigte das Selbstständigenforum Fokus O. die nächste Aktion in der Oberurseler Innenstadt an. Den Frühling riechen, schmecken, hören, fühlen und sehen, durch die Stadt flanieren und an vielen Events teilnehmen - das ist „Shopping der Sinne“, das am Samstag von 10 bis 20 Uhr viele Gäste anlocken soll.

Der Angebote gibt es viele - und neue Läden sind ebenfalls zu entdecken. Ein echter Wohlfühlort für die Sinne ist der Ende 2022 eröffnete, neue Unverpackt-Laden „Die Schütte“ in der Ackergasse. Die unverpackten Lebensmittel, Gewürze, Seifen, Körperpflegeprodukte und Bienenwachskerzen duften dezent-natürlich, seit neustem sind auch Kaffeebohnen im Angebot. Und auch die anderen teilnehmenden Geschäfte bieten zum Frühlingsauftakt neueste Kollektionen, Kreationen und Designs an.

Bereits seit 2008 am Ort, aber genau am 4. März zum „Shopping der Sinne“ in den großzügigen Räumlichkeiten der Strackgasse 6 neu eröffnet, präsentiert sich der Weltladen, der bereits mit seinem zweigeteilten Laden in der Unteren Hainstraße Vielfalt, Farbe und Fairen Handel nach Oberursel brachte. Bürger unterstützen den Weltladen durch Mitarbeit vor Ort und durch Crowdfunding.

Alle Geschäfte, die mitmachen, sind durch Fußstapfen miteinander verbunden. So können Interessierte die Läden finden und möglichst viele Aktionen mitnehmen. red

Auch interessant

Kommentare