1. Startseite
  2. Rhein-Main

Runder Tisch zur Innenstadt

Erstellt:

Kommentare

Es geht um die Louisenstraße

bad homburg - Das Citymanagement der Stadt lädt Vertreter aus Handel, Gastronomie und Unternehmen für Mittwoch, 9. November, von 19 bis 21 Uhr, zum nächsten „Runden Tisch - Netzwerk Innenstadt“ ein. Die Gesprächsrunde steht unter dem Thema „Attraktivitätssteigerung untere Louisenstraße“.

„Wir wollen über den aktuellen Sachstand der unteren Louisenstraße sprechen. Zudem wollen wir gemeinsam Möglichkeiten zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität und Optionen zur besseren Einbindung der Anrainer bei Veranstaltungen diskutieren“, sagt Citymanagerin Tatjana Baric.

Der Termin findet als Präsenzveranstaltung statt, eine Möglichkeit zur hybriden Teilnahme an der Veranstaltung wird bereitgestellt, der Raum den Teilnehmenden rechtzeitig bekanntgegeben, heißt es. Auch alle weiteren Informationen und Agenda-Punkte würden rechtzeitig vor dem Runden Tisch veröffentlicht. Die Veranstalter bitten um Anmeldung bis spätestens 3. November unter tatjana.baric@bad-homburg.de. Das erst 2020 ins Leben gerufene Projekt „Netzwerk Innenstadt“ hat sich zum Ziel gesetzt, „im Einklang mit dem strategischen Gesamtkonzept des Citymanagements neue Potenziale für die Innenstadt zu erschließen“. judo

Auch interessant

Kommentare