+
Sebastian Rode.

Frankfurt/Main

Rückkehrer Rode bei Frankfurt gleich in der Startelf

Rückkehrer Sebastian Rode steht beim deutschen Fußball-Pokalsieger Eintracht Frankfurt gleich wieder in der Startelf. Die 28 Jahre alte Leihgabe von Borussia Dortmund wurde von Trainer Adi Hütter für die Partie gegen den SC Freiburg am Samstag im defensiven

Rückkehrer Sebastian Rode steht beim deutschen Fußball-Pokalsieger Eintracht Frankfurt gleich wieder in der Startelf. Die 28 Jahre alte Leihgabe von Borussia Dortmund wurde von Trainer Adi Hütter für die Partie gegen den SC Freiburg am Samstag im defensiven Mittelfeld aufgeboten, er spielt neben dem Schweizer Gelson Fernandes. Rode lief zwischen 2010 und 2014 schon für die Hessen auf und versuchte danach erfolglos sein Glück beim FC Bayern München und in Dortmund. Bis zum Saisonende ist er nun wieder an die Eintracht ausgeliehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare