Offenbach

Gemeinsame Initiative

  • schließen

Probeweise gibt es jetzt in Offenbach branchenübergreifende Gutscheine. Erworben werden können Gutscheine zu 5, 25 oder 50 Euro, außerdem sind vier verschiedene Motivreihen erhältlich.

Einzelhandel, Gastronomie und Wochenmarkt arbeiten künftig stärker zusammen: Seit Ende November gibt es einen neuen branchenübergreifenden Geschenkgutschein. Unter dem Motto „Offenbachs großes Herz“ hat die Stadtinformationsgesellschaft OSG den Gutschein vorgestellt.

Für zunächst ein Jahr soll der neue Gutschein probeweise im Info-Center im Salzgäßchen 1 verkauft werden. Erworben werden können Gutscheine zu 5, 25 oder 50 Euro, außerdem sind vier verschiedene Motivreihen erhältlich. Eingelöst kann er werden bei 39 Geschäften, Lokalen oder Ständen des Wochenmarktes

Entwickelt wurde das Konzept von der Stadtinformation in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein Treffpunkt und Gewerbetreibenden. Teilnehmende Geschäfte sind laut Stadt an dem Plakat oder Aufkleber mit „Offenbachs großem Herz“ am Eingang.

Oberbürgermeister Felix Schwenke (SPD) lobt den neuen Gutschein als Anreiz, die Stadt zu erkunden. Die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Branchen sei ein Beweis, dass das Image Offenbachs und die Identifikation mit der Stadt gestärkt werden soll. Schwenke hofft, dass künftig auch mehr Geschäfte aus Bürgel oder Bieber sich beteiligen.         

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare