1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Offenbach

Rose und Turm (?)

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Silvia Bielert

Kommentare

null
© Michael Schick (Michael Schick)

Wie ein blumelig-stacheliges Maschendrahtzaun-Stillleben die Fantasie anregt.

Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose. Soweit klar. Doch was erhebt sich hinter der sattroten Botin des späten Sommers? Ist das ein Märchenturm? Das Heim des armen Rapunzels? Die Schlafstatt des schönen Dornröschens? Oder ist das der dunkle Turm des Revolverhelden Roland, den nur noch ein wenig Maschendraht vom Ende seiner langen Reise trennt? Ach nein, es ist nur ein Zaunpfosten in einem Schrebergarten Am Wetterpark. Egal, trotzdem schön.

Auch interessant

Kommentare