Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Offenbach

Offenbach: Straßen werden erneuert

  • Jonas Nonnenmann
    VonJonas Nonnenmann
    schließen

In Offenbach steht laut Stadt die größte Fahrbahnsanierung in diesem Jahr an.

In Offenbach steht die mit 6000 Quadratmetern Fläche größte Fahrbahnsanierung in diesem Jahr an, teilt die Stadtverwaltung mit. Gearbeitet wird rund um die Anne-Frank-Schule auf der Senefelderstraße, dem weiterführenden Gravenbruchweg und auf einem Abschnitt der Eberhard-von-Rochow-Straße.

Der Asphalt soll noch während der Schulferien erneuert werden. Starten sollen die Arbeiten am Montag, 2. August; am 23. August sind sie voraussichtlich beendet. Umleitungen sind laut Stadt ausgeschildert. Der erste Bauabschnitt verläuft zwischen der Jacques-Offenbach-Straße und der Einmündung zur Eberhard-von-Rochow-Straße, die Durchfahrt auf der Senefelderstraße ist dann in diesem Abschnitt gesperrt. Der Verkehr wird über die Dietzenbacher Straße, Eberhard-von-Rochow-Straße, Waldstraße und Schreberstraße umgeleitet.

Die Bushaltestelle Anne-Frank-Schule wird in Fahrtrichtung Innenstadt nicht angefahren, dafür gibt es eine Ersatzhaltestelle in der Eberhard-von-Rochow-Straße vor der Hausnummer 66. Im zweiten Bauabschnitt soll ab Montag, 10. August, die Eberhard-von-Rochow-Straße von der Senefelderstraße bis zur Kreuzung Dietzenbacher Straße asphaltiert werden.

In den Bauabschnitten 3 und 4 wird vom 16 bis voraussichtlich 23. August der Fahrbahnbelag auf dem Gravenbruchweg vor der Anne-Frank-Schule erneuert. Gearbeitet wird jeweils auf einer Seite, der Verkehr wird über eine mobile Ampel gesteuert. jon

Weitere Infos unter der Adresse http://stadtservice.soh-of.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare