+
Auch zum Isenburger Schloss geht es. 

Offenbach

Tour durch das Isenburgische Offenbach

  • schließen

Rundgang am 1. März vom Haus der Stadtgeschichte.

Einer Tour durch das Isenburgische Offenbach können Besucher des Hauses der Stadtgeschichte am 1. März beiwohnen. Die Führung mit Monika Krämer beginnt um 11 Uhr. Als regionales Fürstengeschlecht haben die Isenburger viele Jahrhunderte Offenbacher Geschichte geschrieben und mit dem Isenburger Schloss eines der schönsten Gebäude der Stadt hinterlassen. Vor allem im 18. Jahrhundert erlebte der Residenzort einen Aufschwung. Während der Führung durch das Haus der Stadtgeschichte wird die Geschichte der Isenburger lebendig erzählt. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare