Steinles abstrakt-surreal-expressive Werke sind laut Ankündigung „inspiriert vom täglichen Weltgeschehen“.

Offenbach

Kunst in Offenbach

  • schließen

Der Maler und Bildhauer Gerd Steinle und der Maler Christoph Klein zeigen beim Kunstverein im Komm-Cenert ihre Arbeiten.

Seit Montag stellt der Maler und Bildhauer Gerd Steinle zusammen mit dem Maler Christoph Klein in den Räumen des Kunstvereins im Komm-Center in Offenbach aus. Steinles abstrakt-surreal-expressive Werke (siehe Bild) sind laut Ankündigung „inspiriert vom täglichen Weltgeschehen“; häufig steht der Mensch im Mittelpunkt. Sein Kollege Christoph Klein arbeitet überwiegend mit Acryl-Collagen. Die Ausstellung ist noch bis Mittwoch, 26. Februar zu sehen, jeweils Montag bis Samstag von 14 bis 20 Uhr. Vernissage ist am Freitag, 7. Februar, ab 18 Uhr bei freiem Eintritt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare