+
Umbauarbeiten erfolgen am Kaiserlei.

Baustelle

Bauzeit am Kaiserlei in Offenbach verlängert sich

  • schließen

Die Brückenteile sind fertig. Die Hitze und der Fund einer asbesthaltigen Fernwärme-Dampfleitung werden den Abschluss der Arbeiten in Offenbach aber verzögern.

Seit vergangenem Mittwoch sind die Brückenteile für die neuen Autobahnverbindungen am Kaiserlei fertig. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, wurden die Betonteile explizit für den Offenbacher Untergrund geplant und umgesetzt.

Die Hitze habe die Arbeiten erschwert, da Beton bei heißen Temperaturen nicht mehr so einfach verarbeitet werden kann. Zu einer weiteren Verzögerung habe die Entdeckung einer nicht in den Plänen verzeichneten asbesthaltigen Fernwärme-Dampfleitung geführt. Die Leitung stand auf einer Länge von rund 350 Metern den geplanten Tiefbauarbeiten im Wege. 

Laut Stadt steht als nächstes der Bau der Rampen für die Brücke an; außerdem müssen Gerüste und Verschaltungen zurückgebaut werden. Die Bauzeit verlängere sich bis voraussichtlich Herbst 2021.  

Ein Video der Bauarbeiten gibt es unter https://youtu.be/p7qXpb2sM7I

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare