Offenbach

Bald Gänsejagd im Offenbacher Freibad?

  • schließen

Der Betreiberverein des Offenbacher Waldschwimmbads will Vögel jagen lassen.

Mehr zum ThemaMehr zum Thema finden Sie in diesem Beitrag: https://www.fr.de/rhein-main/offenbach/offenbach-hessen-nilgans-plage-scheitert-antrag-abschiessen-zr-12961719.html

Die Gänse am Offenbacher Mainufer sollen nicht gejagt werden – am Waldschwimmbad auf der Rosenhöhe könnten die Tiere aber bald abgeschossen werden. Der Leiter des Ordnungsamts, Peter Weigand, bestätigte, dass der Betreiberverein des Schwimmbads einen Antrag auf Bejagung der Tiere gestellt habe. „Wegen der politischen Brisanz des Themas“ werde die Entscheidung aber nicht das Amt, sondern der Magistrat treffen, so Weigand. Besucherinnen und Besucher des Freibads beschweren sich vor allem über den Kot der Tiere auf den Wiesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare