1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Offenbach

Nathan der Weise

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Silvia Bielert

Kommentare

Das Bühnenstück Nathan der Weise des Tüberinger Ensembles ist nun in Offenbach zu sehen.
Das Bühnenstück Nathan der Weise des Tüberinger Ensembles ist nun in Offenbach zu sehen. © Martin Sigmund

Ein Werk, das keineswegs an Brisanz verloren, dafür an Relevanz gewonnen hat: Nathan der Weise. Das Bühnenstück des Tüberinger Ensembles ist nun in Offenbach zu sehen.

1783 wurde Lessings Nathan der Weise uraufgeführt. Ein Stück, das im 12. Jahrhundert spielt und einen Stoff verarbeitet, der so alt ist wie die Menschheit selbst: Toleranz, Menschlichkeit und die Frage, ob Verständigung über kulturelle Grenzen hinweg möglich ist.

Am Montag, 13. November, wird das Stück im Rahmen der Offenbacher Theateressenz im Theater Capitol, Goethestraße, aufgeführt. Es spielt das Ensemble des Landestheaters Tübingen (Regisseur Christoph Roos). Die Einführung beginnt um 18.45 Uhr, die Aufführung um 19.30 Uhr.

Karten sind im OF-Infocenter, Salzgässchen 1, für 20 Euro erhältlich. 

Auch interessant

Kommentare