Ressortarchiv: Offenbach

2500 Parkplätze für Anwohner

Offenbach

2500 Parkplätze für Anwohner

Die Stadt Offenbach will ab Sommer eine Fläche von 110 Hektar für Bewohnerparken ausweisen. Unter anderem das komplette Offenbacher Westend.
2500 Parkplätze für Anwohner
Tarek Al-Wazir sieht noch einige Baustellen

Offenbach

Tarek Al-Wazir sieht noch einige Baustellen

Wirtschaftsminister Al-Wazir freut sich über die Finanzen der Stadt Offenbach - sieht allerdings noch ungelöste Probleme am Hauptbahnhof, am Ledermuseum und auf dem Arbeitsmarkt.
Tarek Al-Wazir sieht noch einige Baustellen
Geförderte Wohnungen dank Kapitalerhöhung

Offenbach

Geförderte Wohnungen dank Kapitalerhöhung

Die städtische Baugesellschaft GBO erhält von der Stadt acht Grundstücke für Neubauten in Bieber-Nord, Bürgel-Ost und An den Eichen. Dabei sollen erstmals Wohnungen des zweiten Förderwegs entstehen.
Geförderte Wohnungen dank Kapitalerhöhung
FDP stellt Programm vor

Offenbach

FDP stellt Programm vor

Die Offenbacher Liberalen wollen die B448 verlängern und die Digitalisierung vorantreiben.
FDP stellt Programm vor
Attraktiver durch Feste

Innenstadt

Attraktiver durch Feste

Die Bevölkerung in Offenbach soll unter zehn Vorschlägen zwei neue Events wählen. Dadurch soll die Innenstadt belebt und der Handel gestärkt werden.
Attraktiver durch Feste

Offenbach

Mehr Schallschutz an Grundschulen in Offenbach

Deckenplatten sollen den Lärm an den Schulen in Bürgel und Bieber mindern.
Mehr Schallschutz an Grundschulen in Offenbach

Offenbach

Offenbach will Orte des Glaubens erlebbar machen

Offenbach hat ein Buch zum interreligiösem Dialog für Grundschulen herausgegeben. Unter anderem mit einer Stadtrallye sollen Moscheen, Kirchen und die Synagoge besucht werden.
Offenbach will Orte des Glaubens erlebbar machen
Günstiges Wohnen in alten Fabriken

Offenbach

Günstiges Wohnen in alten Fabriken

Die Genossenschaft Creativ-Häuser hat ihr zweites Gebäude erworben und will 26 Wohnungen bauen. Sie plant den Kauf von zwei weiteren Objekten in der Stadt.
Günstiges Wohnen in alten Fabriken
„Müssen sehen, wie gut die Impfung wirkt“

Offenbach

„Müssen sehen, wie gut die Impfung wirkt“

Ist das Schlimmste schon vorbei? So beurteilt der Leiter des Offenbacher Gesundheitsamtes die Lage in Altenheimen.
„Müssen sehen, wie gut die Impfung wirkt“
A661 nach Unfall wieder frei

Offenbach

A661 nach Unfall wieder frei

Nach der Kollision mit einem Strommast ist ein Lkw geborgen worden. Die knapp 24-stündige Sperrung hat für ein Verkehrschaos gesorgt - noch am Mittwoch hielten die Arbeiten an.
A661 nach Unfall wieder frei

Offenbach

VHS bietet breites Online-Programm

Die Volkshochschule Offenbach macht mit Dutzenden Online-Kursen vor, wie Unterricht in Corona-Zeiten funktionieren kann.
VHS bietet breites Online-Programm

Offenbach

Teurerer Fahrdienst in Offenbach

Die Stadt wird Angebotslücke zum Impfzenturm nach Frankfurt aus eigener Tasche überbrücken. Es gibt keine Zusage zur Kostenübernahme durch das Land.
Teurerer Fahrdienst in Offenbach
„Immer großes Blatt, 8000watt“: Wer ist eigentlich dieser Julien Ted Riganti?

Full Force voraus

„Immer großes Blatt, 8000watt“: Wer ist eigentlich dieser Julien Ted Riganti?

Mehr als nur eine Brand: Für Julien Riganti ist der Slogan „Immer großes Blatt, 8000watt“ zu seinem Lebensmotto geworden. Ein Portrait.
„Immer großes Blatt, 8000watt“: Wer ist eigentlich dieser Julien Ted Riganti?
Republikaner treten nicht mehr an

Offenbach

Republikaner treten nicht mehr an

Zwölf Wahlvorschläge mit 424 Bewerberinnen und Bewerbern werben um Stimmen.
Republikaner treten nicht mehr an
Digitale Wahlhilfe

Offenbach

Digitale Wahlhilfe

Jugendliche gestalten eine Art Wahl-o-Mat für Offenbach mit. Das Online-Portal Voto wird es auch für Frankfurt geben.
Digitale Wahlhilfe
Der Biber fällt Bäume am Mainufer

Offenbach

Der Biber fällt Bäume am Mainufer

Das Nagetier ist in Offenbach aktiv, für einen Kahlschlag sorgt er aber laut dem Umweltamt der Stadt aber nicht.
Der Biber fällt Bäume am Mainufer

Offenbach

Offenbach kämpft um Fachkräfte

Die Stadt hat ein Personalkonzept bis 2025 vorgelegt. In den kommenden vier Jahren müssen 220 Angestellte in der Verwaltung ersetzt werden, die in den Ruhestand gehen.
Offenbach kämpft um Fachkräfte
Kartons statt Kaffee in Offenbach

Offenbach

Kartons statt Kaffee in Offenbach

Statt im Café Frieda arbeiten Behinderte während des Lockdowns in der Produktion der Werkstätten Hainbachtal.
Kartons statt Kaffee in Offenbach
Sana-Klinikum in der Kritik: Bald weniger Geld für Pflegekräfte – mitten in der Corona-Pandemie

Offenbach

Sana-Klinikum in der Kritik: Bald weniger Geld für Pflegekräfte – mitten in der Corona-Pandemie

Den Pflegekräften der Sana-Klinik in Offenbach wird die außertarifliche Zulage gekürzt. Betriebsrat, Verdi, SPD und Linke sprechen von einem fatalen Signal.
Sana-Klinikum in der Kritik: Bald weniger Geld für Pflegekräfte – mitten in der Corona-Pandemie
Winterlandschaft in Offenbach

Offenbach

Winterlandschaft in Offenbach

Die Stadtverwaltung erinnert an die Räumpflicht der Grundstückseigentümer:innen.
Winterlandschaft in Offenbach

Offenbach

Lahmlegen der Wirtschaft „nicht verantwortbar“

Die Industrie- und Handelskammer in Offenbach lehnt einen weiter verschärften Lockdown strikt ab.
Lahmlegen der Wirtschaft „nicht verantwortbar“

Offenbach

Offenbach will insgesamt auf 71 Spiel- und 24 Bolzplätze kommen

In Offenbach sollen Spiel- und Bolzplätze abwechslungsreich und moderner werden. Vor allem in Neubaugebieten sollen Anlagen dazukommen.
Offenbach will insgesamt auf 71 Spiel- und 24 Bolzplätze kommen
BI dringt auf Planungsstopp

Offenbach

BI dringt auf Planungsstopp

Das Planungsdezernat der Stadt Offenbach hält an der Bebauung des Gebiets Bieber-Waldhof West fest. Die BI beklagt, dass zwar von Klimaschutz geredet wird, aber das letzte Frisch- und …
BI dringt auf Planungsstopp
Geld fürs alte Smartphone

Offenbach

Geld fürs alte Smartphone

Im Offenbacher Ring-Center steht seit kurzem der Automat Eco-ATM, der Handys und Tablets schätzt, kauft und entsorgt.
Geld fürs alte Smartphone
SPD fordert „Masterplan Mobilität“

Offenbach

SPD fordert „Masterplan Mobilität“

Für den Stadtverkehr in Offenbach braucht es einen ganzheitlichen Plan, fordert die SPD-Fraktion im Stadtparlament.
SPD fordert „Masterplan Mobilität“