Verkehr

Neun Fahrer müssen Führerschein abgeben

Insgesamt registrieren die Beamten bei der zweistündigen Kontrolle 100 Verstöße.

Nach einer Abstandskontrolle der Polizei auf der Autobahn 5 müssen neun Auto- und Lastwagenfahrer für mindestens einen Monat ihren Führerschein abgeben. 

So hätten zwei dieser Fahrer nur einen Abstand von knapp zehn Meter zum Vorderauto gehalten, teilte die Polizei in Darmstadt am Freitag mit. Vorgeschrieben ist ein Sicherheitsabstand von mindestens der Hälfte des aktuellen Tachowerts, Lastwagenfahrer müssen immer einen Mindestabstand von 50 Metern einhalten.

Bei der zweistündigen Kontrolle vergangene Woche zwischen Darmstadt und dem Frankfurter Kreuz hatten die Beamten 100 Verstöße notiert. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare