Wetzlar

Mirkulovski und Schreiber verlängern Verträge bei Wetzlar

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag mit Spielmacher und Kapitän Filip Mirkulovski vorzeitig um ein Jahr bis zum Sommer 2020 verlängert. Der 35 Jahre alte Mazedonier spielt bereits seit 2015 für die Mittelhessen.

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den Vertrag mit Spielmacher und Kapitän Filip Mirkulovski vorzeitig um ein Jahr bis zum Sommer 2020 verlängert. Der 35 Jahre alte Mazedonier spielt bereits seit 2015 für die Mittelhessen. „Filip ist ein toller Mensch und unser absoluter Führungsspieler mit jeder Menge Erfahrung. Sein Stellenwert in unserer jungen Mannschaft ist enorm“, sagte HSG-Trainer Kai Wandschneider am Sonntag. Junioren-Nationalspieler Hendrik Schreiber bleibt den Wetzlarern ebenfalls erhalten. Der 20-jährige Aufbauspieler erhielt einen neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2021.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare