Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wetterau

Mehr Kurse im Freien

  • Jochen Dietz
    vonJochen Dietz
    schließen

Das neue Programm der Evangelischen Familienbildung (EFB) Wetterau umfasst unter anderen Wanderungen für Männer, lyrische Spaziergänge, Nordic Walking, Motorrad-Pilgern und vogelkundliche Touren.

Das neue Programm der Evangelischen Familienbildung (EFB) Wetterau für das erste Halbjahr ist da. Es umfasst laut ihrer Mitteilung coronagerecht andere Orte und Formate der Kurse.

So werde künftig vermehrt die Natur als „Kursraum“ genutzt: Wanderungen für Männer, lyrische Spaziergänge, Nordic Walking, Motorrad-Pilgern, vogelkundliche Touren, Wetterkunde, der Bau eines Insektenhotels und mehr. Auch online biete die EFB viel, zum Beispiel Workshops zur mentalen Fitness 55 plus, zu Glaubensbildern oder mehr Nachhaltigkeit im Alltag. Außerdem startet im Februar die neue Eltern-Know-how Reihe: Montags informieren Fachleute rund um Entwicklung, Erziehung und Ernährung und beantworten die Fragen der Eltern.

Weitere Online-Angebote über Alltagskommunikation, Zeitmanagement oder die Entdeckung und Stärkung von Kreativität seien zusätzlich im Programm.

Infos und Anmeldung unter Telefon 0 60 31 / 16 27 8 00, E-Mail an info@familienbildungwetterau.de sowie auf www.familienbildungwetterau.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare