Darmstadt

Mann überfällt Tankstelle für „ein paar Dutzend Euro“

Ein Mann hat am Zweiten Weihnachtstag eine Tankstelle in Darmstadt überfallen. Der Räuber ohne Waffe betrat am Abend den Laden, packte die 29-jährige Verkäuferin aggressiv am Arm und verlangte Bargeld, wie die Polizei in der Nacht auf Donnerstag mitteilte.

Ein Mann hat am Zweiten Weihnachtstag eine Tankstelle in Darmstadt überfallen. Der Räuber ohne Waffe betrat am Abend den Laden, packte die 29-jährige Verkäuferin aggressiv am Arm und verlangte Bargeld, wie die Polizei in der Nacht auf Donnerstag mitteilte. Sie gab dem etwa 30 bis 35-jährigen Täter „ein paar Dutzend Euro“, er flüchtete dann zu Fuß Richtung Innenstadt. Die Angestellte blieb unverletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare