Haselmäuse, Siebenschläfer und Fledermäuse schlafen tagsüber in Höhlen. 

Kelkheim

Kelkheim: Führung zu Tieren in Höhlen

  • schließen

Am Sonntag gibt es in Kelkheim eine Führung der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz. 

Haselmäuse, Siebenschläfer und Fledermäuse: Diese Tiere sind meist nachts im Wald unterwegs und schlafen tagsüber in Höhlen. Am kommenden Sonntag, 22. September, haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit, sich auf die Spuren dieser scheuen Lebewesen zu begeben. Bei einer Führung der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) sind sie mit etwas Glück auch zu sehen. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz am Hauptfriedhof in Kelkheim, Frankenallee 200. Die Veranstaltung ist kostenlos, Spenden für die Arbeit der HGON sind jedoch willkommen.

Weitere Infos gibt es unter www.hgon-kelkheim.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare