1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Termine

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Was ist los im Main-Taunus-Kreis?

Nationalsozialismus in Schwalbach "Kindheit und Jugend im Nationalsozialismus" ist das Thema einer Veranstaltung in der Stadtbücherei am Marktplatz am Dienstag, 27. Januar. Helga Flatauer erzählt von ihrer Emigration nach Brasilien, wohin sie als Jüdin mit ihrer Familie vor den Nazis fliehen musste. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Gedenken in Flörsheim Zum 64. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers in Auschwitz wird in der Stadtbücherei an die Mitglieder der ehemaligen jüdischen Gemeinde erinnern. Der Gedenkabend mit Lesung beginnt am Dienstag, 27. Januar, um 19 Uhr, Eintritt frei.

Madame Curie in Eschborn Der Physikerin Marie Curie widmet sich ein Vortrag im Frauensalon im Café Perplex in Niederhöchstadt neben dem Bürgerzentrum. Anfang ist am Dienstag, 27. Janur, um 20 Uhr.

Homöopathie in Hattersheim Eine Einführung in das Thema Homöopathie gibt die Heilpraktikerin Andrea Benz am Dienstag, 27. Januar, im Grünen Haus am Weiher am Untergärtenweg 1. Die Teilnahme kostet 5 Euro. Anmeldung unter der Telefonnummer 0 61 90/93 37 32.

Vortrag in Hofheim Einen Lichtbildvortrag zum Thema "Künstlerbegegnungen im brasilianischen Exil" präsentiert Marlen Eckl am Dienstag, 27. Januar, im Stadtmuseum in der Burgstraße. Beginn ist um 20 Uhr. Eintritt 4 Euro, ermäßigt 2,60 Euro.

Auch interessant

Kommentare