1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Stipendien für Kicker

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schüler der Jahrgänge 2000 bis 2002 aus dem Main-Taunus-Kreis können sich beim Sichtungstraining für ein Stipendium qualifizieren.

Von Jöran Harders

Fußballbegabte Kinder und Jugendliche aus finanziell schwierigen Verhältnissen unterstützt das Projekt „Bildung kickt“ bei ihren Schul- und Sportkarrieren. Schüler der Jahrgänge 2000 bis 2002 aus dem Main-Taunus-Kreis können sich beim Sichtungstraining für ein Stipendium qualifizieren.

Trainingstermine am 13. und 27. Juni um 14.30 Uhr auf dem Sportplatz des SV Flörsheim, Hauptstraße 91. Keine Anmeldung erforderlich.

Auch interessant

Kommentare