1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Stapellauf der Kreis-Piraten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Main-Taunus Kreisverband in Hofheim gegründet

Fünfzehn Piraten aus dem Main-Taunus-Kreis haben am Samstag in der Hofheimer Stadthalle ihren Kreisverband gegründet. In drei Stunden gelang es den Mitgliedern, ihre Satzung abzustimmen, einen Vorstand zu wählen und fünf Anträge zum Thema Fluglärm zu verabschieden.

Der einstimmig gewählte neue Vorsitzende des Kreisverbands, Ernst-Joachim Preussler aus Hattersheim, sagte nach der Gründungsversammlung, dass es nun darum gehe, die eher global orientierten Piraten auf lokaler Ebene zu verankern. Dazu wollen die Mitglieder im Internet und auf der Straße Themen sammeln.

Preussler stehen im Vorstand René Lucchesi (Sulzbach) als Stellvertreter, Frank Schäfer (Hochheim) als Schatzmeister sowie Gerhard Schwanz und Klaus Rehm (beide Hofheim) als Beisitzer zur Seite. Der Kreisverband hat 43 Mitglieder. Die Gründung von Ortsverbänden sei nicht geplant, sagte Preussler. (oh.)

Auch interessant

Kommentare