+
Forstwirtschaftsmeister und Arbeitspädagoge Thilo Rinn mit seinen Rückepferden von 9 bis 15 Uhr im Schwalbacher Stadtwald.

Schwalbach

Gaul bei der Arbeit

  • schließen

Rückepferde schonen den Wald, wenn Bäume gefällt werden

Forstwirtschaftsmeister und Arbeitspädagoge Thilo Rinn hat am Mittwoch im Schwalbacher Stadtwald die Arbeit der Rückepferde gezeigt. „Idefix“ – rund 800 Kilogramm schwer – transportiert auf schonende Weise geschlagene Stämme aus dem Waldstück an den Wegesrand. Die Bäume werden Angaben der Stadt zufolge gefällt, um die historische Nutzungsform Mittelwald zu erhalten. In dem wachsen Eichen, Buchen und Hainbuchen. pz/bild: m.müller

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare