1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

FWG mit neuer Spitze

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Von der CDU zu den Freien Wählern: Thomas Kandziorowsky ist neuer Vorsitzender der Liederbacher FWG. Um bei der Kommunalwahl anzutreten, braucht die Wählergemeinschaft aber noch Untertützer-Unterschriften.

Die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Liederbach will mit neuem Vorstand in die Kommunalwahl starten. Der 39-jährige Betriebswirt Thomas Kandziorowsky, ehemals langjähriges CDU-Mitglied in Liederbach, wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter wurde der BWL-Student Oliver Lorey .

Auch eine 15 Kandidaten umfassende Liste steht bereits, soll aber erst bekanntgegeben werden, wenn das Genehmigungsverfahren durch ist. Nachdem es die FWG 2006 nicht ins Gemeindeparlament geschafft hatte, musste sie nun erneut Unterstützungsunterschriften sammeln, um bei der Wahl antreten zu können. Der ehemalige FWG-Vorstand rangiert auf den hinteren Listenplätzen.

Die verjüngte FWG will sich ohne Fraktionszwang und parteiungebunden für die Belange der Bürger einsetzen. ( cho)

Auch interessant

Kommentare