1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Nachrichten aus dem Main-Taunus-Kreis

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Brandstifter zünden 1500 Strohballen an +++ Mann schlägt Frau und Tochter +++ Diebe erbeuten Schmuck und Flachbildschirm +++ Vollsperrung der Straße „Am Bahnhof“

Brandstifter zünden 1500 Strohballen an

Hofheim/Flörsheim. Unbekannte haben am Freitagabend rund 1500 Strohballen auf einem Feld zwischen Marxheim und Weilbach angesteckt. Nach Angaben der Polizei bemerkte ein Spaziergänger ein Licht neben den Strohballen, wenig später sah er Funken fliegen. Gleichzeitig flüchteten zwei Personen in Richtung B?519. Es entstand ein Schaden von rund 35000 Euro. rmu

Mann schlägt Frau und Tochter

Hattersheim. Ein betrunkener Mann hat am Freitagabend in der Sindlinger Straße erst seine Tochter geschlagen und dann seine Frau im Gesicht gekratzt und verletzt. Anschließend bedrohte er laut Polizei seine Frau mit einem Fleischermesser. Die Polizei vermutet Eifersucht und Trennungsangst als Motiv. rmu

Diebe erbeuten Schmuck und Flachbildschirm

Schwalbach. Diebe haben bei einem Einbruch am Freitag in einem Mehrfamilienhaus in der Julius-Brecht-Straße Schmuck, einen Flachbildbildschirm und ein Laptop gestohlen. rmu

Vollsperrung der Straße „Am Bahnhof“

Bad Soden. Die Straße „Am Bahnhof“ zwischen Bahnhofsgebäude und Kronbergerstraße wird ab heute, 17. Januar, komplett gesperrt. Grund sind Kanalbauarbeiten. Die Sperrung dauert laut Stadt bis Ende Februar. cho

Auch interessant

Kommentare