1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Frau in S-Bahn sexuell belästigt +++ Bessere Bedingungen für freiwillige Feuerwehrleute

Frau in S-Bahn sexuell belästigt

Sulzbach. Am Dienstagabend hat ein junger Mann in der S3 Richtung Frankfurt vor einer 31-jährigen Frau onaniert. Der Vorfall ereignete sich kurz nach der Haltestelle Sulzbach. Das Opfer suchte bei einem älteren Fahrgast Hilfe, kurz darauf stieg der junge Mann in Schwalbach aus. Er wird auf 19 Jahre geschätzt, hat braune Haare mit einer blonden Strähne und trug eine dunkle Dreiviertelhose und ein dunkles T-Shirt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06192/20790 entgegen.

Bessere Bedingungen für freiwillige Feuerwehrleute

Main-Taunus. Die SPD Main-Taunus möchte das Ehrenamt stärken und das Personal der Freiwilligen Feuerwehren im Kreis auch langfristig halten. Dies geht aus einem Antrag der SPD-Kreistagsfraktion hervor. Die Sozialdemokraten denken dabei etwa an eine zusätzliche Altersversorgung, an eine Ehrenrente oder die Zahlung einer Aufwandsentschädigung. Dazu sollen im Haupt- und Finanzausschuss die Stadt- und Gemeindebrandinspektoren angehört werden.

Auch interessant

Kommentare