1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Impfung gegen Schweinegrippe beginnt +++ Schulweg wegen Baustelle umgeleitet

Impfung gegen Schweinegrippe beginnt

Main-Taunus. Im Rahmen der bundesweiten Impfung gegen die Schweinegrippe erwartet auch der Main-Taunus-Kreis für die nächsten Tage die Lieferung des ersten Impfstoffes. Die Impfungen sollen am 26. Oktober schrittweise beginnen, wie der Kreis mitteilte. Zuerst werden besonders gefährdete Personen aus dem Gesundheits- und Rettungswesen geimpft. An Haus- und Frauenärzte müssen sich alle wenden, die sich sich aus anderen Gründen für gefährdet halten, etwa Schwangere oder chronisch Kranke. (cho)

Schulweg wegen Baustelle umgeleitet

Hochheim. Wegen Bauarbeiten in der Flörsheimer Straße empfiehlt die Stadt den Kindern aus dem östlichen Stadtgebiet, ihren Schulweg zur Weinbergschule zu ändern. Und zwar sollen die Kleinen ab Wörthstraße über die Hans-Böckler-Straße, Berliner Platz, Frankfurter Straße zur Weinbergschule gehen. Entsprechende Schilder werden nach den Herbstferien aufgestellt. (cho)

Auch interessant

Kommentare