1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Löwenkopf von Denkmal gestohlen +++ Straßensperrung wegen Burglaufs +++ Vertrag mit Kinobetreiber unterzeichnet

Löwenkopf von Denkmal gestohlen

Hofheim. Unbekannte haben vom Wandersmanndenkmal, das an der Autobahn 66 /Wiesbadener Kreuz steht, den Löwenkopf geklaut. Die Tat wurde erst vergangene Woche von Mitarbeitern der Autobahnmeisterei festgestellt. Die Schadenshöhe ist laut Polizei nicht bekannt. Hinweise unter Telefon 06192/20790.

Straßensperrung wegen Burglaufs

Eppstein. Anlässlich des Eppsteiner Burglaufs am 26. Juni werden mehrere Straßen in Eppstein zeitweise voll gesperrt. Darunter auch die Verbindungsstraße zwischen Vockenhausen und Eppstein. Gesperrt wird in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr, teilte die Stadt mit.

Vertrag mit Kinobetreiber unterzeichnet

Hofheim. Vorgestellt wurde die Bad Vilbeler Familie Lachner als künftiger Betreiber des Kinos im Chinoncenter bereits vor einigen Wochen, jetzt sind nach Angaben der Stadt auch die Pachtverträge unterschrieben. Cinepark Hofheim will Dieter Lachner, der bereits zwei Kinos in der Region betreibt, das neue Filmtheater in der Kreisstadt nennen. In drei Sälen soll es 420 Sitzplätze geben. Auch 3-D-Filme können dort künftig gezeigt werden. Um gegenüber dem Berliner Investor MIB eine Ausfallhaftung zu übernehmen, mietet die Stadt Hofheim die Räume an und verpachtet sie an die Lachners.Der Vertrag läuft über 20 Jahre. Eröffnet werden soll das Chinoncenter mitsamt Kino im Oktober 2010.

Auch interessant

Kommentare