1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mit einem spitzen Gegenstand hat ein Tierquäler auf einer Weide in der Nähe der Wickerer Kirschgartenstraße eine Stute so stark im Genitalbereich verletzt, dass sie eingeschläfert werden musste. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, hatte sich die brutale Tat schon Ende Juli ereignet. Hinweise unter der Telefonnummer 06192/20790. (twe.)

Pferd misshandelt

Mit einem spitzen Gegenstand hat ein Tierquäler auf einer Weide in der Nähe der Wickerer Kirschgartenstraße eine Stute so stark im Genitalbereich verletzt, dass sie eingeschläfert werden musste. Wie die Polizei erst gestern mitteilte, hatte sich die brutale Tat schon Ende Juli ereignet. Hinweise unter der Telefonnummer 06192/20790. (twe.)

Vollsperrung in der Lauck-Straße

Die Bürgermeister-Lauck-Straße in der Flörsheimer Ortsmitte ist am heutigen Samstag von 6 bis 16 Uhr zwischen Perols-Kreisel und Hans-Böckler-Straße nicht befahrbar. Die Stadtverwaltung teilt mit, dort müsse ein Baukran demontiert werden. Eine Umleitung wird eingerichtet. Auch die Bushaltestelle „Schulzentrum“ wird während der Arbeiten nicht angefahren. (twe.)

Straßen werden ab Montag saniert

Ab kommenden Montag, 17. Oktober, lässt die Stadt den Asphalt in den Einmündungen Berliner Straße/Sossenheimer Straße und Hamburger Straße/Sossenheimer Straße erneuern. Obwohl in der Hamburger und der Berliner Straße zwei Fahrspuren offen bleiben, empfiehlt Erster Stadtrat Mathias Geiger (FDP), die Landesstraßen zu benutzen. Die Arbeiten sollen bis einschließlich Freitag, 21. Oktober, andauern. (twe.)

Auch interessant

Kommentare