1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Main-Taunus-Kreis

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wer möchte, kann den Sonntag zu einem allerletzten Besuch im Freibad nutzen. Das Eschborner Wiesenbad hat an diesem Tag noch einmal von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Alle anderen Freibäder im Main-Taunus-Kreis sind schon geschlossen. (twe.)

Ein letzter Sprung ins Freibad

Wer möchte, kann den Sonntag zu einem allerletzten Besuch im Freibad nutzen. Das Eschborner Wiesenbad hat an diesem Tag noch einmal von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Alle anderen Freibäder im Main-Taunus-Kreis sind schon geschlossen. (twe.)

Angeblicher Helfer bestiehlt 89-Jährige

Er gab sich als freundlicher Wohltäter aus und half einer 89 Jahre alten Frau in der Unterortstraße mit ihrem Rollwagen und den vollgepackten Einkaufstaschen in ihr Haus. Als sie sich jedoch umsah, waren ihre Brieftasche und der nette Mann verschwunden. Wie die Polizei mitteilt, erbeutete der Dieb 20 Euro. Hinweise: 06192/20790. (twe.)

Hattersheimerin im Hessenquiz

Helga Schulze aus Hattersheim stellt sich am Sonntag, 23. Oktober, mit drei anderen Kandidaten den Fragen von Moderator Jörg Bombach. Die Sendung wird um 22.05 Uhr im HR-Fernsehen ausgestrahlt. (twe.)

Solar-Interessenten treffen sich

In Schwalbach soll eine weitere Bürgersolaranlage auf einem städtischen Gebäude entstehen. Wie die Initiatoren Rainer Roßberg und Arnold Bernhardt mitteilen, können die Anteile jetzt gezeichnet werden. Die Investoren erhalten eine Rendite von fünf Prozent im Jahr. Wer Interesse hat, kann heute Abend um 19 Uhr zu einem Info-Treffen in den Raum 6 des Bürgerhauses kommen. (twe.)

Neue Lichter für das Kloster

Die Stadt erneuert die Leuchten für das Kelkheimer Kloster für 24000 Euro. Die vorhandenen Strahler hätten nicht mehr den geltenden elektrotechnischen Richtlinien entsprochen, teilt die Stadt mit. (twe.)

Auch interessant

Kommentare